Mykonos: Die 8 schönsten Highlights der Partyinsel

18

Fragt man Griechen auf anderen Inseln nach Mykonos, winken sie schnell angewidert ab. »Mykonos ist nicht Griechenland«, hört man sie sagen. Stammtischparolen? Mitnichten! Tatsächlich ist die schöne Kykladeninsel eine ganz andere Welt. Die Krisen der letzten Jahre hat es hier nie gegeben, der Tourismus floriert und der Bauboom hält an.

»Mykonos im Sommer: Exzessive Partys, überfüllte Gassen und überteuerte Restaurants. Dazu noch Strände, an denen man vor lauter Menschen den Sand nicht mehr sieht.«

insel mykonos sehenswürdigkeiten tipps kykladen
Mykonos – Ein Traum in Blau und Weiß

Jedes Jahr drängen sich Touristenmassen durch die engen Gassen von Mykonos-Stadt, keine der wenigen Mykonos Sehenswürdigkeiten ist ohne unzählige andere Urlauber zu genießen. Griechenlandneulinge, die sich von idyllischen Katalogbildern haben leiten lassen, sind nach wenigen Stunden völlig geschockt und der blau-weiße Traum ist geplatzt.

Ob sich ein Urlaub auf Mykonos lohnt und ob noch ein Stück Ursprünglichkeit vorhanden ist, verraten wir in diesem Reisebericht und stellen gleichzeitig unsere Highlights der Insel Mykonos vor, welche du dir nicht entgehen lassen solltest:

Mykonos Karte Sehenswuerdigkeiten Straende Restaurants

Mykonos Karte: Diese Karte beinhaltet alle Mykonos-Highlights, 35 sehenswerte Orte & Geheimtipps, 17 Strände & Buchten, sowie persönliche Empfehlungen für 29 Restaurants & Cafés. Ideal für die Urlaubsplanung und zur Navigation vor Ort. Nutzbar für Smartphone, Tablet und PC/Mac. Hier für einmalig 4,99 € kaufen

Lohnt sich ein Mykonos Urlaub überhaupt?

Mykonos ist eine tolle Insel mit wunderschönen Stränden und viel Kykladenflair, die aber besonders im Juli und August aus allen Nähten platzt. Keines der Mykonos Highlights ohne zahlreiche Instagrammer, stets auf der Suche nach dem perfekten Foto, natürlich mit extravagantem Kleid stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Mykonos ohne Massen Kykladen Tipps
Ausgelassene Stimmung in Klein-Venedig

Für Liebhaber des ursprünglichen Griechenlands ist der Sommer auf Mykonos ein absolutes No-Go. Wenn man vom Massentourismus in Griechenland spricht, dann ist er hier wohl am deutlichsten zu spüren. Um einen halbwegs ruhigen Eindruck von der Kykladeninsel zu bekommen, bietet sich nur ein Mykonos Urlaub in der Nebensaison an.

Auch wir waren neugierig und wollten uns selbst ein Bild von der griechischen Partyinsel machen und besuchten Mykonos für eine Woche im Mai. Doch während sich andere Kykladeninseln noch auf die Saison vorbereiteten, herrschte auf Mykonos bereits reges Treiben. Die Insel ist eine andere Welt!

Agios Nikolaos Kirche Mykonos Chora
Auch im Mai schon gut besucht

Auch in der Nebensaison ist es normal, dass sich Menschen im Gänsemarsch durch die Gassen quetschen und rund um Mykonos-Stadt ein tägliches Verkehrschaos herrscht. Wir persönlich waren schockiert, selbst auf den beliebtesten griechischen Inseln Rhodos und Kreta haben wir im Mai noch nie einen Stau erlebt.

Mykonos Massentourismus Verkehr Chaos
Tägliches Verkehrschaos auf Mykonos

Erst wenn man den Hauptort hinter sich lässt, erfährt man noch einen Hauch von Ruhe und entdeckt Ecken, die man durchaus lieb gewinnen kann. Langjährigen Griechenlandkennern wird das nicht genügen. Die Zersiedelung hat solche Ausmaße angenommen, dass nur noch wenige Teile unberührt sind. Daher ist Mykonos nur noch für Bucketlist-Nerds oder für einen kurzen Stopp auf einem Inselhopping interessant.

#1 Chora: Spaziergang durch Mykonos-Stadt

Chora, die Altstadt von Mykonos ist ein wahres Postkartenmotiv und zählt zu den meist fotografierten Orten in Griechenland. Wenn du im Sommer in den Geschmack von leeren Gassen kommen möchtest, solltest du früh bei Zeiten aufbrechen. Ab Mittag wird es vor allem durch die zahlreichen Kreuzfahrt- Touristen richtig voll im größten Ort der Insel.

Die weißen Häuser von Mykonos mit ihren farbigen Holzbalkonen sind einfach malerisch. Bunte Bougainvilleas ranken empor und setzen farbige Akzente im weiß getünchten Gassengewirr, dazu laden Kunstgalerien, Boutiquen und originelle Läden (u.a. MykonosArtGR) zum Bummeln ein. In den Restaurants (Tipp: La Petite) kannst du vor allem in der Nebensaison wunderbar verweilen.

Mykonos Stadt Shopping Gasse Tipps
Shoppinggasse von Mykonos

Sobald das Sonnenlicht in die weißen Gassen einfällt, leuchten diese magisch. Griechenland wie aus dem Bilderbuch und ein Paradies für Foto-Enthusiasten. Von der Promenade Akti Kampani am alten Hafen von Mykonos führen mehrere Wege in das Gassenlabyrinth. Beim Spaziergang durch Mykonos- Stadt kommst du auch an einigen hübschen Kapellen vorbei.

Insel Mykonos Rundgang Sehenswürdigkeiten der Stadt
Uferpromenade am alten Hafen

Neben der blau-weißen Kirche Agios Nikolaos am südlichen Ende des alten Hafens gehört die Kirche Panagia Paraportiani aus dem 15. Jahrhundert zu den architektonischen Highlights von Mykonos-Stadt. Sie ist durch ihre asymmetrische Form einzigartig und besteht aus fünf Kapellen. Das Gotteshaus markiert den Eingang zum beliebten Stadtviertel Klein-Venedig (siehe #2).

mykonos panagia paraportiani
Kirche Panagia Paraportiani

Wer das Städtchen nicht auf eigene Faust erkunden möchte, kann an einer geführten Tour durch die Chora teilnehmen, die zu den besten Fotospots von Mykonos-Stadt führt. Klicke auf den Link, um Preise und Verfügbarkeit auf GetYourGuide* zu checken:

➲ Zur geführten Chora-Tour*

Archäologisches Museum Mykonos

Geschichtsinteressierte können einen Besuch im Archäologischen Museum von Mykonos einplanen. Es liegt unweit des großen Parkplatzes nördlich des alten Hafens von Chora. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts eröffnet, zählt es zu den ältesten Museen in Griechenland.

Archäologisches Museum Mykonos
Zu Besuch im archäologischen Museum

Heute präsentiert das kleine Museum auf engstem Raum die wenigen Exponate der Insel, dafür aber umso mehr sehenswerte Artefakte von den Nachbarinseln Rineia und Delos. Herausragendes Fundstück ist der Pithos von Mykonos, eine kolossale Vase mit Darstellungen aus dem Trojanischen Krieg.

  • Öffnungszeiten Archäologisches Museum Mykonos: täglich 9-16 Uhr, Dienstag geschlossen, Eintritt 2 €

#2 Klein-Venedig: Postkartenmotiv der Insel

Das Viertel Klein Venedig (Mikri Venetia) und die Windmühlen sind die Hauptattraktionen von Mykonos-Stadt und gelten gleichzeitig als beliebte Sehenswürdigkeiten Griechenlands. Kaum jemand verlässt Mykonos ohne ein Foto der berühmten Häuserzeile am Meer, die mit der venezianischen Besatzungszeit in Verbindung gebracht wird.

Mykonos Little Venice Mikri Venetia Kykladen
Häuserzeile von Little Venice

Die Venezianer hatten Mykonos und die anderen Kykladeninseln ab dem 13. Jahrhundert unter ihrer Herrschaft. Die bunten Holzbalkone stammen aber vermutlich aus osmanischer Zeit (ab 16. Jh.) und dienten als Warenumschlagplatz für Schmugglerschiffe. Auf jeden Fall ist Little Venice heute das Postkartenmotiv von Mykonos schlechthin.

Heute befinden sich in den historischen Häusern noch private Wohnungen, exklusive Luxus-Apartments und die teuersten Restaurants der Insel. Am Ende der schmalen Uferpromenade findest du zudem einige Szene-Bars (Tipp: Cerise Bar), die vor allem bei Sonnenuntergang einen besonderen Charme versprühen.

Klein Venedig Insel Mykonos Bar Empfehlung
Barmeile direkt am Meer

Vorsicht ist geboten, wenn man die Uferpromenade Richtung Windmühlen spaziert. Bei Nordwind schlagen hohe Wellen gegen die Betonmauer, die Überquerung gleicht einem Spießrutenlauf und schnell ist man pitschnass. An den Restaurants in Klein-Venedig scheiden sich übrigens die Geister, entweder völlig überteuert oder von minderer Qualität.

Restaurants Mykonos Klein Venedig Empfehlung
Restaurant in Klein-Venedig

#3 Windmühlen von Mykonos

Die sechs alten Mühlen auf dem Hügel Kato Myli sind schon von weitem bei der Fähranfahrt zu sehen und gelten als Wahrzeichen von Mykonos. An der Nordspitze von Klein- Venedig hast du unterhalb der Kastros Bar von einem Granitfelsen im Meer einen tollen Blick auf die Windmühlen.

Mykonos Klein Venedig Restaurant Kastros
Ausblick unterhalb vom Kastros

Früher wurde hier natürlich Getreide gemahlen, die starken Winde auf dem Hügel waren dafür ideal. Heute sind die strahlend weißen Windmühlen von Mykonos ein allabendlicher Wallfahrtsort, um den Sonnenuntergang zu bewundern. Etwas ruhiger geht es bei der Bonis Windmill auf dem oberen Windmühlenhügel (Ano Mili) zu. Auch von hier oben ist das allabendliche Lichtspektakel über Mykonos-Stadt magisch.

Windmühlen von Mykonos beste Besuchszeit
In den Morgenstunden ist es noch ruhig

Die Gassen der Altstadt sind übrigens zu jeder Tages- und Nachtzeit verkehrsberuhigt. Kostenlose Parkplätze in Mykonos gibt es am südlichen Ortsende gegenüber dem Hotel Semeli sowie nördlich des alten Hafens »Mykonos Old Port«. In der Vorsaison findet man auch direkt hinter den Windmühlen einen freien Parkplatz.

Insel Mykonos Windmühlen zum Sonnenuntergang
Wahrzeichen von Mykonos

#4 Ano Mera: Fernab des Trubels

Etwa 8 km außerhalb von Chora befindet sich auf einem hügeligen Plateau im Zentrum von Mykonos die Siedlung von Ano Mera. Früher war die fruchtbare Hochebene der Ano Mera ausschließlich landwirtschaftlich geprägt. Heute leben etwa 1.500 Menschen in Ano Mera, und obwohl überall Ferienhäuser entstehen, hat sich der Ort einen gewissen Charme bewahren können.

ano mera mykonos ausflüge tipps kykladen
Ausblick auf Ano Mera

Auch wenn sich die Zeiten hier extrem geändert haben, bleibt die Gegend ein idealer Zufluchtsort, wenn einem der Trubel in der Chora zu viel wird. Kurz nach dem Ortseingang lohnt sich ein kurzer Stopp bei der Koutsothanasis Bakery (Ano Mera Bakery). Die Bäckerei bietet neben gutem Kaffee unzählige Leckereien, frisches Brot und süße Stückchen und sogar Stieleis an.

mykonos ano mera bakery
Leckereien in der Koutsothanasis Bakery

Von hier aus geht es weiter in den Ort hinein, es gibt eine kleine Fußgängerzone und einen großen Dorfplatz. Hier haben sich einige traditionelle Tavernen angesiedelt, empfehlenswert ist hier Odos Araxame, wo sich auch die Einheimischen jeden Abend treffen. Die Preise sind in Ano Mera deutlich günstiger als in Mykonos-Stadt.

Unterhalb der Platia steht das schöne Kloster Panagia Tourliani aus dem Jahr 1542. Der malerische Innenhof mit dem Glockenturm ist sehenswert und man kann die Ruhe dieses stillen Ortes genießen. Am 15. August findet hier übrigens eines der größten Inselfeste zu Ehren der Jungfrau Maria statt.

  • Öffnungszeiten Panagia Tourliani Kloster: tgl. 9-13 Uhr und 15:30-19 Uhr, 2 € Museumseintritt
Mykonos blau weiße Kirche Kykladen
Typisch Mykonos: Kapelle auf Granitfels

Auffallend in der Umgebung von Ano Mera sind die vielen Kirchen, die zum Teil auf Granitfelsen gebaut wurden. Man sagt, dass es 365 Kirchen gibt – für jeden Tag des Jahres ein Gotteshaus. Wer nicht mit dem Mietwagen ins Hinterland fahren möchte oder kann, für den lohnt sich eventuell eine geführte Mykonos Inseltour, buchbar u.a. über GetYourGuide*:

➲ Zur halbtägigen Inselrundfahrt*

Inselhopping Reisefuehrer Kykladen Santorini Naxos Paros

#5 Weingüter auf Mykonos

Wenn du bei der Koutsothanasis Bakery die Abzweigung nach Fokos nimmst, kommst du nach etwa 2,5 Kilometern zum einzigen kommerziellen Weingut der Insel, der Mykonos Vioma Organic Farm. Das Weingut wurde 1994 von Nikos Asimomytis gegründet, der seine Karriere als Banker in Athen aufgab, um die Weinproduktion auf Mykonos wiederzubeleben.

Mykonos Vioma Organic Farm
Vioma Organic Farm

Auf der gemütlichen Terrasse kannst du mit Blick auf den Garten und die Weinberge eine Weinprobe genießen. Eine Führung durch den Hof, auf dem auch viele Vierbeiner zu Hause sind, ist nach Voranmeldung möglich. Während der Saison werden auch Speisen zu fairen Preisen angeboten. Die Flaschenpreise der Bio-Weine liegen je nach Sorte zwischen 7 und 15 Euro.

  • Öffnungszeiten Weingut Vioma Mykonos: tgl. 11-16 Uhr, Website: Vioma Farm
Mykonos Weingut Vioma Empfehlung Ausflug Kykladen
Vioma lädt zur Rast ein

Es gibt weitere Gutshöfe, die neben Weinproben und Kochkursen auch Einblicke in das traditionelle Leben auf Mykonos bieten. Die geführten Touren können u.a. über GetYourGuide* gebucht werden:

➲ Zur Weinverkostung mit Essen*

Weinprobe Griechenland get your guide touren empfehlung
Anzeige*

#6 Schöne Strände auf Mykonos

Abseits des berühmten Paradise Beach gibt es malerische Strände, an denen du dich dem Partytrubel entziehen kann. Vor allem an der Nord- und Ostküste von Mykonos gibt es noch einige Buchten, die auch in der Hochsaison nicht völlig überlaufen sind. Busse fahren nicht immer zu den abgelegenen Stränden, so dass ein eigenes Fahrzeug notwendig ist. Hier sind unsere Top 3 Strände auf Mykonos:

  • Agios Sostis Beach
  • Elia Beach
  • Agia Anna Beach

Eine Übersicht über unsere 12 schönsten Badespots von Mykonos findest du in unserem separaten Beitrag: Mykonos Strände

Elia Beach Mykonos Kykladen
Elia Beach auf Mykonos

#7 Kap Armenistis: Mykonos‘ Norden

Ganz im Nordwesten genießt du am Leuchtturm von Mykonos ein herrliches Panorama über die Ägäis und die Nachbarinsel Tinos. Die Straße von Mykonos-Stadt über Tourlos und Agios Stefanos wurde in den letzten Jahren gut ausgebaut. Der Leuchtturm ist kein Geheimtipp mehr, aber die Region ist einen Besuch wert.

mykonos leuchtturm armenistis
Panorama am Leuchtturm Armenistis

Den Rückweg vom Kap Armenistis kannst du über die Höhenstraße nach Mykonos-Stadt nehmen. Hier oben bekommst du einen Eindruck von der stark zersiedelten Landschaft der Insel Mykonos. Die Straße führt vorbei an hübschen kleinen Kapellen. Der Blick auf die Chora und die Windmühlen von hier oben ist grandios.

Insel Mykonos Ausblick Agios Stefanos Hafen
Ausblick auf Chora

Wanderung auf den Profitis Ilias Berg

Über dem Leuchtturm erhebt sich mit 372 m der Berg Profitis Ilias Vorniotis. Die höchste Erhebung der Insel ist karg und schroff, eine Besteigung ist möglich, die einsame Landschaft steht im Kontrast zum quirligen Leben an der Küste. Die Gipfelkapelle ist wahrscheinlich der ruhigste Ort auf ganz Mykonos.

Insel Mykonos höchster berg Profitis Ilias Vorniotis
Aufstieg zum Profitis Ilias Vorniotis

Eine anfangs asphaltierte Straße führt an Ferienhäusern vorbei und geht später in eine holprige Schotterpiste über. Hier lässt du das Auto stehen und wanderst die letzten 2,5 km zu Fuß hinauf. Das letzte Stück ist extrem steil, aber oben angekommen hast du von der Gipfelkapelle einen 360-Grad-Panoramablick über Mykonos, keine Menschenseele weit und breit.

Profitis Ilias Vorniotis Mykonos Kykladen Kirche
Auf dem Gipfel angekommen

Die Granitfelsen rund um den Berg wirken wie Murmelkugeln von Riesen und die Kreuzfahrtschiffe im Hafen sehen aus der Ferne wie Spielzeugboote aus. An klaren Tagen reicht der Blick bis nach Tinos, Andros und Syros im Westen, sowie über Delos bis nach Naxos und Paros im Süden und sogar bis nach Ikaria im Osten.

Mykonos Wandern Profitis Ilias Vorniotis Berg
Himmlische Ruhe über Mykonos

#8 Ausflug auf die Insel Delos

Mykonos besitzt nicht viele historische Besonderheiten, über Jahrhunderte war die Insel nur landwirtschaftlich geprägt. Umso bedeutender ist die nur wenige Kilometer entfernte Nachbarinsel Delos, die heute zu den wichtigsten archäologischen Stätten Hellas zählt. Ein Ausflug auf die Insel lohnt sich nicht nur für Geschichtsinteressierte.

delos insel mykonos ausflug tipps
Löwen von Delos

Vom alten Hafen der Chora aus fahren täglich Ausflugsschiffe von Mykonos nach Delos, das weitgehend unbewohnt ist. Seit 1990 gehört die Insel Delos zum UNESCO Weltkulturerbe. Delos galt im antiken Griechenland als heilige Insel und Geburtsort der Götter Apollon und Artemis.

Delos Mykonos Berg Kynthos Ausblick
Ausblick vom Berg Kynthos

Das weitläufige Gelände beheimatet neben den bekannten Löwenterrassen zahlreiche Ruinen und Tempelfundamente. Die Aussicht vom höchsten Berg der Insel Kynthos (112 m) ist zudem atemberaubend. Geführte Bootstouren nach Delos kannst du direkt am Hafen von Chora, oder über unseren Partner GetYourGuide* online buchen:

➲ Zum Ausflug nach Delos*

Mykonos Buchtipp: Der Reiseführer Kykladen vom Michael Müller Verlag beinhaltet ein ausführliches Kapitel zur Insel Mykonos mit vielen nützlichen Infos und Reisetipps. Hier bestellen: Auf Amazon ansehen*

 

reisefuehrer kykladen mm verlag

Weitere Mykonos Reisetipps

Schöne geführte Touren auf Mykonos

Hier haben wir für dich drei beliebte Touren auf Mykonos zusammengefasst. Über GetYourGuide* kannst du Touren und Ausflüge von lokalen Veranstaltern vor Ort buchen. Klicke auf die Links von GetYourGuide* für Details wie Verfügbarkeit und Preise der Touren:

➲ Zur Mini-Kreuzfahrt inkl. BBQ*

➲ Zur Inseltour ins Hinterland*

mykonos get your guide touren empfehlung
Anzeige*

→ Weitere geführte Touren auf Mykonos findest du im Beitrag: Mykonos Ausflüge

Hotel-Tipps für Mykonos

Die 20 besten Hotels im 4- und 5-Sterne Bereich sowie günstige Unterkünfte für ein kleineres Budget haben wir in diesem Beitrag für dich zusammengefasst: Mykonos Hotels

→ Über Booking.com* findest du viele Hotels auf Mykonos und kannst hier direkt Preise checken:

Mykonos Booking Hotels Empfehlung
Anzeige*

Hier haben wir auf Mykonos übernachtet

Myconian Theros, Ano Mera

In ruhiger Lage etwas außerhalb von Ano Mera liegt die familiengeführte Ferienanlage Myconian Theros, in der wir eine Woche auf Mykonos verbracht haben. Panagiota und Georgios haben uns einen sehr erholsamen Aufenthalt ermöglicht und uns mit Tipps für Ausflüge ins Hinterland und Empfehlungen für Restaurants auf Mykonos versorgt.

Mykonos-Hotels-Myconian-Theros-Ferienwohnung
Unsere Unterkunft Antheia Suite

Auf ihrem Anwesen vermieten sie zwei stilvolle Suiten mit Terrasse sowie ein liebevoll eingerichtetes Apartment (Antheia Suite) mit voll ausgestatteter Küche und zwei Balkonen. Ein Pool lädt an heißen Tagen zur Erfrischung ein, für die Kleinen gibt es sogar ein Kinderbecken. Jeden Morgen wurden wir zudem von Panagiota mit einem reichhaltigen, selbstgemachten Frühstück verwöhnt, sehr köstlich!

Mykonos Ferienwohnung Empfehlung Myconian Theros Antheia Suite
Stilvolles Badezimmer im Kykladenstil

Bis nach Chora sind es ca. 20 Autominuten, dafür genießt man hier eine Idylle abseits der Massen, wie sie auf Mykonos nur noch selten zu finden ist. Mehr Infos zu unserer schönen Unterkunft auf Mykonos findest du auf Booking.com*:

➲ Zur Buchung von Myconian Theros*

Myconian Theros Mykonos Villa mit Pool Kykladen
Entspannen am Pool von Myconian Theros

Mykonos Pauschalreisen

Du bist auf der Suche nach einer günstigen Mykonos Pauschalreise? Dann lohnt es sich die Preise vorab zu vergleichen. Gerade in der Nebensaison kannst du das ein oder andere preiswerte Urlaubsangebot für Mykonos bekommen. Auf Check24* findest du attraktive Angebote für Mykonos:

➲ Zu günstigen Pauschalreisen*

Packliste Sommer Griechenland Checkliste Urlaub Koffer

Restaurants auf Mykonos: Unsere Empfehlungen

Mykonos hat vermutlich gemeinsam mit Santorini die teuersten Restaurantpreise aller griechischer Inseln. So zahlst du für einen Salat locker 15 Euro und für den Tsatsiki 9 Euro. Das ist gleich mal das Doppelte im Vergleich zu anderen Kykladen Inseln. Mykonos hat kulinarisch einiges zu bieten und als Gourmet kannst du dich mit dem entsprechenden Kleingeld verwöhnen lassen.

Mykonos Restaurant Tipps hohe Preise vermeiden
Tzatziki für 9 Euro ist keine Seltenheit

Wenn du typisch Griechisch essen magst und den Geldbeutel schonen möchtest, empfehlen wir dir ein Lokal außerhalb von Mykonos- Stadt aufzusuchen. Hier bietet sich Ano Mera oder die Region um den Flughafen an, wo es noch gute traditionelle Tavernen gibt. Anbei haben wir für dich unsere liebsten Cafés und Restaurants auf Mykonos zusammengestellt:

  • Apozouraki, Ano Mera
  • Alesta Restaurant Mykonos, Glastros
  • Avli Tou Thodori, Platis Gialos
  • Baboulas Ouzeri, Chora
  • Baladaya Mykonos, Paradise Beach
  • Deep Blue Mykonos, Ano Mera
  • Koukoumi, Ano Mera
  • La Petite Taverne, Chora
  • Louda Pikantiki Gonia, Psarrou
  • Terry’s Gelateria, Chora
  • Tokyo Joe, Ano Vrisi
  • Xarathymio, Skalado
Griechische Speisen typische Gerichte aus Griechenland
Traditionelle Gerichte bei Xarathymio

Mietwagen auf Mykonos

Wenn du die Insel Mykonos auch außerhalb der Altstadt erkunden möchtest, dann lohnt sich ein fahrbarer Untersatz. Mit einem Mykonos Mietwagen, Roller oder Quad kommst du vor allem an sehr schöne ruhige Ecken, einsame Badebuchten und in ursprüngliche Landschaft fernab der Massen. Über Portale wie Billiger Mietwagen* findest du einen günstigen Mietwagen für Mykonos:

➲ Zur Mietwagenbuchung*

Am Flughafen gibt es zahlreiche Mietwagenanbieter auf Mykonos. Vor allem zur Hauptsaison sind die Preise hoch, daher lohnt sich vorab ein Preisvergleich übers Internet. Etwas günstiger kann es werden, wenn man einen regionalen Anbieter wählt. Die Bereitstellung des Mietfahrzeuges erfolgt wahlweise am Hafen oder am Airport. Empfohlene Anbieter sind u.a.:

  • CCC Mykonos | Rent a Car
  • Quality Rentals Mykonos
  • Mykonos Online Rentals

Die Straßen auf Mykonos sind zum Großteil asphaltiert, die Hauptstraßen sind gut gewartet, die Nebenwege jedoch in einem schlechten Zustand. Durch die zahlreichen Schlaglöcher ist Vorsicht geboten. Es empfiehlt sich außerdem das Auto außerhalb von Mykonos- Stadt zu parken, da der Verkehr zur Hauptsaison sehr chaotisch sein kann.

Mykonos Bus Fahrplan Stadt Chora Ano Mera
Mykonos Bus: Alternative zum Mietwagen

Bus-Verbindungen auf Mykonos

Du kannst dich auf Mykonos auch gut mit dem Bus fortbewegen. Zu den größeren Ortschaften im Süden und ins Zentrum der Insel fahren regelmäßig Busse auf Mykonos. Auch an den beliebten Stränden, wie dem Paradise Beach, wird Halt gemacht.

Mykonos Bus KTEL Fahrplan Bushaltestelle Chora
Bushaltestelle von Chora

Die Bushaltestelle von Chora befindet sich auf dem großen Parkplatz in der Nähe des Archäologischen Museums von Mykonos, wo auch die Wassertaxis ankommen. Möchtest du auch das Hinterland und den Norden erkunden, dann lohnt sich ein eigener Mietwagen. Mehr zu den Busfahrplänen von Mykonos erfährst du hier: Mykonos Bus

Mykonos Inselhopping: Unser Partner Griechenland Reisen ist seit über 30 Jahren Spezialist in Sachen Inselhopping in Griechenland und stellt dir deine Wunschroute zusammen. Hier kannst du ganz einfach aus fertigen Routen auswählen und mit dem Code „GM20“ bekommst du einen Rabatt auf den Reisepreis (bitte im Feld Anmerkungen angeben): Zu den Touren des Reisebüros*

griechenland abc reisen inselhüpfen festkombinationen tourmix buchen
Anzeige*

Anreise auf die Insel

Mykonos ist mit einem internationalen Flughafen ausgestattet, dem Mykonos Airport JMK. Direktflüge von Deutschland nach Mykonos gibt es zum Beispiel ab Frankfurt, München und Köln. Besonders günstig ist es mit Ryanair ab Frankfurt am Main (FRA). Alternativ fliegen auch Eurowings, Condor und Volotea direkt nach Mykonos. Klicke auf den Link, um dir über Skyscanner* Flüge nach Mykonos anzeigen zu lassen:

➲ Zu günstigen Flügen*

Von Athen gehen außerdem in der Saison mehrmals pro Tag kleine Flugzeuge von Aegean Airlines und Olympic Air nach Mykonos.

mykonos airport flughafen anreise
Der Flughafen von Mykonos

Mit der Fähre nach Mykonos

Du kannst aber auch nach Athen fliegen und dann mit der Fähre von den Häfen Piräus oder Rafina anreisen. Die Überfahrt erfolgt in der Saison mehrmals täglich und dauert etwa 4-6 Stunden. Unser Partner Ferryhopper* zeigt dir die aktuellen Fährverbindungen nach Mykonos an und du kannst bei Bedarf direkt buchen:

➲ Zur Fährbuchung mit Ferryhopper*

griechische inseln fähren buchen tipps ferryhopper
Anzeige*

Ab Mai fahren zusätzlich Schnellboote (u.a. Seajets und Hellenic Seaways) auf die Insel Mykonos. Diese benötigen nur die Hälfte der Zeit. Sie kosten aber im Schnitt fast doppelt so viel wie die langsamen Personenfähren.

mykonos fähren anreise
Anreise mit der großen Autofähre

Fähr- und Kreuzfahrtschiffe legen am neuen Hafen bei Tourlos auf Mykonos an. Regelmäßig pendeln von hier Busse oder Taxiboote (Seabus) rüber zum alten Hafen der Chora. Wenn du nach Mykonos- Stadt laufen möchtest, solltest du beachten, dass es keinen klassischen Fußweg vom neuen Hafen in die Altstadt gibt.

Mykonos Wassertaxi Preise Hafen nach Stadt Chora
Mit dem Wassertaxi nach Chora

Mykonos lässt sich übrigens auch ideal in ein Kykladen Inselhopping einbinden. Aufgrund der guten Erreichbarkeit des Flughafens ist die Insel Mykonos in der Regel sowohl der Ausgangs- als auch der Endpunkt eines Inselhüpfens auf den griechischen Inseln.

→ Mehr Infos und Reisetipps zum Inselhüpfen auf den Kykladen bekommst du in unserem Beitrag: Inselhopping Griechenland

Mykonos Chora am Abend Bootstour
Bis bald auf Mykonos

Dir hat dieser Beitrag über Mykonos weitergeholfen und du möchtest gerne Danke sagen? Dann spendiere uns doch einfach den nächsten griechischen Kaffee ☕️ Efcharisto poli: Unsere Kaffeekasse


Dir haben unsere Mykonos Highlights gefallen? Dann merke dir den Beitrag auf Pinterest!

mykonos urlaub little venice highlights

*Transparenz: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte und Affiliate Links. Jegliche Vergünstigungen, die wir im Rahmen einer Kooperation mit einem Anbieter erhalten haben, berühren dabei nicht unsere persönliche Meinung. Bei Buchung über einen Link erhalten wir eine kleine Provision, damit unterstützt du unseren Reiseblog Greece Moments. Für dich bleibt der Preis gleich, es entstehen keine Mehrkosten.

Tom & Ella
Gia sou, schön, dass du da bist! Wir sind Tom & Ella, die Gründer von Greece Moments, Reisejournalisten, Eltern, Weltenbummler und Freddotrinker. Auf unserem Griechenland Blog teilen wir mit dir unsere Liebe zu diesem wunderschönen Land und geben dir die besten Reisetipps, um Hellas auf eigene Faust zu erkunden. Kalo Taxidi!
guest
18 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen