Athen Urlaub: 11 wichtige Infos deinen Städtetrip

2

Athen, die Hauptstadt Griechenlands, bietet ein beeindruckendes Potpourri aus historischen Relikten, modernen Einflüssen und starken Kontrasten. Hier findest du schicke Boutique-Hotels neben einfachen Hostels, Flohmärkte neben Juwelierläden und Streetfood-Imbisse neben edlen Restaurants in derselben Gasse. Ein interessanter Mix, den es bei einem spontanen Kurztrip oder einem längeren Athen Urlaub zu entdecken gilt.

athen städtetrip empfehlung tipps hotel
Willkommen in Athen

Wir waren bereits sechs Mal in Athen und entdecken mit jedem Besuch neue, interessante Ecken. Athína, wie die Stadt bei den Griechen heißt, ist keine durchgestylte Hauptstadt. Sie besitzt ein Flair, das sich irgendwo zwischen Orient und Okzident bewegt. Darauf muss man sich erst einmal einlassen.

Die Metropole verdankt ihren Namen übrigens der griechischen Göttin Pallas Athene, die in der Antike die Schutzpatronin der Stadt war. Zudem besitzt Athen mit der Akropolis im Herzen der Stadt eines der bedeutendsten Wahrzeichen weltweit. Warum ein Städtetrip nach Athen auf deine Bucketlist gehört, verraten wir dir hier:

Athen Karte Sehenswuerdigkeiten Staedtetrip Restaurants

Athen Karte: Diese Karte beinhaltet alle Athen-Highlights, 53 sehenswerte Orte & Geheimtipps, 4 Strände & Buchten, sowie persönliche Empfehlungen für 21 Restaurants & Cafés. Ideal für die Urlaubsplanung und zur Navigation vor Ort. Nutzbar für Smartphone, Tablet und PC/Mac. Hier für einmalig 3,99 € kaufen

#1 Wo liegt die Stadt Athen?

Athen liegt im Süden von Griechenland am Saronischen Golf. Griechenland selbst liegt an der südöstlichen Spitze der Balkanhalbinsel und wird von Urlaubern aus aller Welt wegen seines mediterranen Klimas geschätzt. Zudem gilt Athen mit dem Hafen von Piräus als Tor zur griechischen Inselwelt, von hier aus kannst du ein Inselhopping in Griechenland starten.

athen griechenland karte urlaub

#2 Hat Athen einen Flughafen?

Der Flughafen von Athen heißt Athen-Eleftherios Venizelos (ATH) und liegt etwa 35 km (45 Min.) außerhalb der Stadt. Er ist modern und die Abfertigungszeiten waren bei uns immer schnell. Von Deutschland aus gibt es ganzjährig Direktflüge nach Athen, unter anderem von Berlin, Köln und München mit Aegean Airlines, Lufthansa und RyanAir. Es empfiehlt sich vorab einen Hotel-Transfer (Auf GetYourGuide* buchen) zu organisieren.

→ Über unseren Partner Skyscanner* kannst du günstige Athen Flüge recherchieren und bei Bedarf direkt buchen:

➲ Zur Flugsuche mit Skyscanner*

flughafen athen Eleftherios Venizelos ath
Flughafen von Athen ATH

So gelangst du vom Flughafen in die Athener Altstadt:

  • mit dem Bus: Linie X95 benötigt ca. 50 min bis in die Stadt
  • mit der Metro: Blaue Linie benötigt ca. 40 min bis zur Haltestelle Monastiraki Platz
  • mit dem Taxi: u.a. TaxiTransferAthens benötigt ca. 35 min bis in die Stadt

So lange dauert ein Flug nach Athen:

  • Berlin nach Athen Flugzeit: ca. 2 Std. 45 Min.
  • Köln nach Athen Flugzeit: ca. 2 Std. 55 Min.
  • München nach Athen Flugzeit: ca. 2 Std. 25 Min.
anreise nach athen flughafen ath
Landeanflug auf Athen

#3 Wie groß ist die Stadt Athen?

Athen ist die größte Stadt Griechenlands und mit einer Fläche von 361,72 km² etwa so groß wie Köln, hat aber mit rund 3 Millionen Menschen dreimal so viele Einwohner. Die hohe Bevölkerungsdichte spiegelt sich im Stadtbild wider, das mit Ausnahme der historischen Altstadt von Athen von moderner Hochhausarchitektur geprägt ist.

athen hauptstadt griechenland abend
Häusermeer von Athen

In der Altstadt erfreuen sich Besucher dagegen an vielen historischen Gebäuden und einer teils dörflichen Idylle. Dazu lässt sich das kompakte und verkehrsberuhigte Stadtzentrum gut zu Fuß erkunden. Übrigens: Piräus ist mittlerweile nicht mehr nur der Hafen von Athen, sondern eine eigene Stadt mit 160.000 Einwohnern.

Ist es in Athen immer warm? Athen ist eine der mildesten Hauptstädte Europas. Neben Aufenthalten im Sommer haben wir Athen bereits zweimal im Dezember sowie im Januar und April besucht und waren persönlich sehr überrascht, wie warm und sonnig es hier ist. Kurzum: Athen lohnt sich zu jeder Reisezeit! Mehr Informationen zum Wetter in Athen findest du in unserem separaten Beitrag: Wetter Griechenland

#4 Gibt es schöne Strände bei Athen?

In Athen gibt es keine Strände in unmittelbarer Nähe. Um ins Wasser zu springen, musst du mindestens 20 Minuten mit dem Auto oder 40 Minuten mit der Metro fahren. Der nächste Badestrand, Kalamaki Beach oder Akti Iliou, liegt 10 km vom Stadtzentrum entfernt. Er ist gut organisiert mit Strandbars (Tipp: Bolivar Beach Bar) und besteht aus feinem grauen Kies.

glyfada beach athen strände empfehlung
Glyfada Beach

Die Strände bei Piräus sind aufgrund des regen Fähr- und Frachtschiff-Verkehrs nicht zum Baden geeignet, maximal zum Sonnenbaden. Es gibt viele Strände entlang der Athener Riviera südöstlich der Stadt Athen, u.a. der Sandstrand von Glyfada. Idylle darfst du hier nicht erwarten, die gesamte Küsten von Athen ist zugebaut und die Hauptstraße geht direkt am Meer entlang.

→ Unsere Empfehlungen für schöne Strände bei Athen:

  • Kalamaki Beach (10 km)
  • Gylfada Beach (14 km)
  • Voula Beach (16 km)
  • Vouliagmeni Beach (20 km)

Packliste Sommer Griechenland Checkliste Urlaub Koffer

#5 Top 15 Sehenswürdigkeiten in Athen

Die vielen Sehenswürdigkeiten in Athen sind bemerkenswert. Ein Tag reicht definitiv nicht aus, um alles zu sehen. Gerade Kultur- und Geschichtsfans fühlen sich in der griechischen Hauptstadt auf Anhieb wohl. Der größte Vorteil ist, dass viele Highlights von Athen fußläufig oder durch das gute Athener Metronetz erreichbar sind.

athen sehenswürdigkeiten akropolis agora turm der winde
Athen ist ein geschichtsträchtiger Ort

Sehenswürdigkeit Nummer eins ist die unübersehbare Athener Akropolis, die auf einem 156 Meter hohen Berg mitten im Stadtzentrum thront. Das Wahrzeichen Athens mit seinen zahlreichen Tempeln sollte jeder Griechenland-Fan gesehen haben. Weitere Höhepunkte in unmittelbarer Nähe sind das Akropolismuseum, der Monastiraki-Platz, die Agora und das Altstadtviertel Plaka.

→ 15 beliebte Sehenswürdigkeiten von Athen im Überblick:

  1. Akropolis von Athen
  2. Akropolismuseum
  3. Römische Agora mit Turm der Winde
  4. Antike Agora mit Hephaistos-Tempel
  5. Monastiraki Platz
  6. Syntagma-Platz und Parlament
  7. Altstadt-Viertel Plaka
  8. Nationalgarten von Athen
  9. Lykabettus-Hügel
  10. Nationalmuseum von Athen
  11. Philopappos-Hügel
  12. Panathinaikos-Stadion (Kallimarmaro)
  13. Olympieion Zeustempel
  14. Kerameikos-Archäologische Stätte
  15. Bar-Viertel Psyrri

Unser separater Beitrag enthält alle Informationen zum Wahrzeichen von Athen: Akropolis Athen

akropolis von athen bei nacht
Akropolis: Wahrzeichen von Athen

#6 Für wen eignet sich ein Athen Urlaub?

Athen eignet sich bestens als Zwischenstopp bei einem Urlaub auf den griechischen Inseln oder bei einer Rundreise durch Griechenland. In letzter Zeit hat sich Athen zu einem beliebten Ziel für Städtereisen in Europa entwickelt. Günstige Flüge nach Athen, das milde Klima (auch im Winter), die lebendige Kultur und das ausgezeichnete Nachtleben machen einen Kurztrip zum Erlebnis.

Darüber hinaus bietet Athen unbegrenzte Möglichkeiten zum ausgiebigen Shoppen. Vom originellen Urlaubssouvenir bis zum ausgefallenen Kleidungsstück griechischer Designer gibt es alles, was das Shopping-Herz begehrt. Auch ohne Kaufrausch lässt es sich in den typisch griechischen Gassen der Altstadt herrlich flanieren, an jeder Ecke warten tolle Fotomotive.

Athen City Trip Nightlife
Abendprogramm in der Altstadt von Athen

Doch wer Ruhe sucht, wird in Athen nicht fündig. Trotz verkehrsberuhigter Innenstadt und wahrer Dorfidylle in den Stadtteilen Plaka und Thiseo – Athen schläft nie! Bis in die frühen Morgenstunden herrscht Hochbetrieb in den Bars und Clubs der Stadt. Ein Paradies für Nachtschwärmer, die Athen wohl nicht nur einmal wieder besuchen werden.

Du möchtest Athen besuchen und mit einer Reise zu den griechischen Inseln verbinden und bist dir noch nicht sicher, welche Inseln von Athen aus für dich in Frage kommen? Dann wirf einen Blick in unseren Inselführer: Welche griechische Insel passt zu mir?

#7 Wie viele Tage benötigt man für Athen?

Für eine gelungene Athen Städtereise empfehlen wir dir mindestens zwei Übernachtungen einzuplanen. Allein die Fahrt vom 35 km entfernten Flughafen in die Innenstadt von Athen dauert mindestens eine Stunde. Die Vorstellung, wie in der Komödie My Big Fat Greek Wedding 3 (Auf Amazon ansehen*), dass der Flughafen direkt vor den Toren Athens liegt, ist eine Illusion.

athen altstadt restaurants plaka viertel
Auszeit in der griechischen Taverne

Bei unserem ersten Besuch hatten wir nur eine Übernachtung in der Athener Innenstadt eingeplant. Mittags angekommen, konnten wir nur die Athener Akropolis und die nähere Umgebung des Tempelberges erkunden. Am nächsten Morgen ging es schon weiter nach Piräus und auf die griechischen Inseln. Im Nachhinein leider viel zu stressig.

Für den Besuch der Kykladeninseln (u.a. Milos, Mykonos und Naxos) ist in der Regel ein Aufenthalt in Athen oder in der Hafenstadt Piräus erforderlich, sofern du nicht mit einem Inlandsflug von Athen aus übersetzen kannst. Der Hafen von Piräus ist ca. 50 km (1 Std. Fahrt mit Bus/Metro) vom Flughafen Athen entfernt.

Weitere Informationen zur schönen Inselgruppe der Kykladen findest du in unserem separaten Beitrag: Kykladen Inseln

hafen von piräus fähren kreta santorini
Am Hafen von Piräus

Umso mehr Tage du in Athen einplant, umso mehr siehst du natürlich von der Stadt und der Umgebung. Allein in den vielen Bars und Kneipen im Szene-Viertel Psyrri unweit der Altstadt, können Nachtschwärmer Wochen verbringen. Athen ist übrigens auch ein sehr guter Ausgangsort für eine Rundreise durch Griechenland.

kap sounion poseidon tempel athen ausflug empfehlung
Poseidon Tempel am Kap Sounion

Vom Flughafen Athen aus kannst du entweder auf eigene Faust mit dem Mietwagen losziehen oder du übernachtest in Athen und trittst von dort aus organisierte Tagesausflüge in die Region an. Sehr beliebt sind Touren zu den berühmten Meteora Klöstern, zur antiken Stätte von Delphi oder zum Poseidon-Tempel am Kap Sounion.

→ Über unseren Partner GetYourGuide* kannst du folgende Sightseeing Touren ab Athen buchen:

➲ Zum Ausflug nach Meteora*

➲ Zum Ausflug nach Delphi*

➲ Zum Ausflug nach Sounion*

athen get your guide touren empfehlung
Anzeige*

#8 Welche Athen Stadtteile sind die besten?

Die Stadtteile Plaka, Koukaki und Thiseio sowie Monastiraki und Psyrri eignen sich am besten für einen gelungenen Athen Urlaub. Sie alle liegen direkt um die Akropolis von Athen, also im Herzen der Stadt und so sind fast alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar. Außerdem sind diese Stadtteile am besten mit der Metro zu erreichen.

Vor allem die Viertel Plaka und Thiseio besitzen eine wahre Dorfidylle gepaart mit dem Flair der griechischen Inseln. In Verbindung mit dem bewaldeten Akropolis-Hügel entsteht eine fast surreale Atmosphäre in der 3-Millionen-Stadt. In den Stadtteilen Monastiraki und Psyrri pulsiert das Leben Athens. Diese Viertel schlafen nie und bieten die größte Dichte an Restaurants, Cafés und Bars.

Monastiraki

Das Monastiraki-Viertel liegt am Fuße der Athener Akropolis und gilt seit Jahrhunderten als das Geschäftszentrum Athens. Dreh- und Angelpunkt ist der Monastiraki-Platz, der wohl belebteste Platz Athens. In der Nähe befinden sich historische Ausgrabungsstätten (u.a. römische Agora, Turm der Winde, antike Agora) sowie zahlreiche Restaurants und Bars.

Athen Highlights monastiraki platz
Monastiraki Platz

Psyrri

Vor einigen Jahren noch als Armenhaus Athens bezeichnet, bietet es heute sehenswerte Gassen und eine besondere Mischung aus historischen Zeugnissen und modernen Einflüssen. Psyrri ist bekannt für sein buntes Kneipenviertel und die lebendige Athener Street-Art und Graffiti-Szene. Die Pittaki Straße am Little Kook Café ist der verrückteste Ort in Athen.

Plaka

Der historische Stadtteil Plaka wird oft in einem Atemzug mit der Altstadt von Athen genannt. Pastellfarbene Herrenhäuser, an deren Fassaden bunte Bougainvillea emporranken, sowie Tavernen und Cafés, Boutiquen und Geschäfte so weit das Auge reicht, prägen das Bild dieses schicken Athener Viertels.

Koukaki

Athener Stadtteil südlich der Akropolis am Fuße des Filopappou-Hügels. Interessante Mischung aus historischen Villen und modernen Hochhäusern. Koukaki ist ein guter Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Weiter südlich beginnt die Neustadt mit vielen interessanten Geschäften, Restaurants und Bars.

Thiseio

Im sympathischen Viertel westlich der Akropolis mit seinen charmanten Häusern fühlen wir uns immer schnell zu Hause. In Thiseio (auch Thissio) laden Cafés und Restaurants mit Blick auf die Akropolis zum Verweilen ein. Einer der ruhigsten Stadtteile Athens und doch mitten im Zentrum. Die lange Flaniermeile Apostolou Pavlou ist Treffpunkt von Straßenkünstlern und Händlern.

athen stadtteil thiseio empfehlung sicher
Ausblick auf den Stadtteil Thiseio

Ist Athen gefährlich? Wir haben uns in der Innenstadt von Athen, sowohl bei Tag als auch bei Nacht, sowie in der Metro nie unsicher gefühlt und bisher auch keine unangenehmen Situationen erlebt. Bestimmte Stadtteile in den Außenbezirken, vor denen wir gewarnt wurden, haben wir gemieden. Wie in jeder Großstadt gilt auch in Athen: Je weniger Wertsachen man nach außen zeigt und je vorsichtiger man damit umgeht, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, potentiellen Kriminellen in die Arme zu laufen.

#9 Bus & Metro: Wie bewegt man sich in Athen?

Tatsächlich kann man sich in Athen sehr gut zu Fuß fortbewegen. Der innere Bezirk von Athen ist mit einer Fläche von knapp 40 km² relativ klein. So benötigst du beispielsweise vom Monastiraki-Platz im Herzen Athens nur 10 Minuten bis zur Akropolis. Von dort bis zum darunter liegenden Akropolismuseum sind es ebenfalls 10 Minuten zu Fuß (700 m).

Athen mit dem Zug Verbindungen Linien Netz
Athen mit der Bahn erkunden

Metro in Athen

Für längere Strecken (z.B. vom Stadtzentrum zur Athener Riviera) empfiehlt sich die Metro. Sie hat einen guten Ruf und ist ein sicheres Verkehrsmittel. Die drei Linien (1 grün, 2 rot, 3 blau) verbinden das Zentrum zuverlässig mit den Außenbezirken. Die Preise für eine Metrofahrt sind fair, eine einfache Fahrt im Stadtgebiet kostet ca. 1,50 €. In Kombination mit der Athener Tram erreicht man fast jeden Punkt der Stadt.

→ Eine Übersicht über das Athener Metronetz findest du unter: Stasy

Public transport map of Athens
Athen Metronetz (© Maximilian Dörrbecker (Chumwa), CC BY-SA 2.0)

Busse in Athen

Das Busnetz in Athen bzw. in der Region Attika ist sehr gut ausgebaut. Im Stadtzentrum gibt es entlang der Hauptverkehrsstraßen fast alle 200 Meter eine Haltestelle und die Busse verkehren teilweise im 10-Minuten-Takt. Bei einem mehrtägigen Aufenthalt lohnt sich das sogenannte ATH.ENA-Ticket. Auch der Flughafen ATH sowie die großen Häfen Piräus, Rafina und Lavrio sind zuverlässig mit dem Bus erreichbar.

→ Eine Übersicht über Busverbindungen in Athen findest du unter: Athenstransport

athen hop on hop off touren tickets
Hop on Hop off Athen

Bei einem Kurztrip bietet sich auch eine Hop on Hop Off Bustour in Athen an, buchbar auf GetYourGuide*:

➲ Zur Hop on Hop Off Bustour*

Taxis in Athen

Im gesamten Stadtgebiet von Athen stehen zahlreiche gelbe Taxis zur Verfügung. Vor allem für die An- und Abreise zum Flughafen empfiehlt es sich, ein Taxi zu nehmen. In der Innenstadt bringt ein Taxi kaum etwas, zu umständlich ist es, jedes Mal die gewaltige Akropolis und die verkehrsberuhigte Altstadt zu umfahren, hinzu kommen die Wartezeiten an den Ampeln.

→ Für Taxifahrten in Athen empfehlen wir Manolis und sein Team: TaxiTransferAthens

Lohnt sich ein Mietwagen in Athen? Der Stadtverkehr in Athen ist laut, schnell, teilweise chaotisch und unübersichtlich. Die Parkplatzsuche ist eine regelrechte Herausforderung. Ein Mietwagen lohnt sich nur für Leute, die auch in Berlin, Frankfurt & Co. regelmäßig Auto fahren und Spaß daran haben. In unserem separaten Beitrag erfährst du, was du beim Thema Verkehr und Leihauto beachten solltest: Mietwagen in Griechenland

Griechenland Blog Newsletter Urlaub Reisetipps

#10 Athen Hotels: Wie finde ich gute Unterkünfte?

In allen Preiskategorien findest du in Athen schöne Hotels für deinen Aufenthalt. Auch wenn die Unterkünfte außerhalb des Stadtzentrums teilweise preisgünstig sind, erspart die direkte Lage im Stadtzentrum unnötige Wege und Wartezeiten bei Bus und Metro. Dazu kommt das laut unserem Athener Freund Georgios einige Außenviertel von Athen nicht den besten Ruf genießen.

→ Über unserem Partner Booking.com* findest du viele Hotels in Athen und kannst hier direkt Preise checken:

Athen Booking Hotels Empfehlung
Anzeige

Aus eigener Erfahrung können wir dir sagen, dass klassische Hotels im Stadtzentrum für griechische Verhältnisse sehr teuer sind. Ein 4-Sterne-Hotel kostet in Athen genauso viel wie in Barcelona oder Mailand. Für Sparfüchse empfiehlt es sich, in Athen ein Apartment oder Studio zu buchen, hier gibt es auch im Sommer tolle Angebote unter 90 € pro Nacht.

Gemütliche Studios und moderne Apartments in Athen findest du z.B. auf Booking.com*. Wir persönlich können dir folgende Athen Apartments weiterempfehlen:

Hotelempfehlungen für Athen

360 Degrees Hotel

Beliebtes Hotel am Monastiraki-Platz inmitten der Altstadt. Modern ausgestattete Zimmer, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und herrlicher 360°-Blick von der Hotelterrasse. Mehr Infos zum Athen Hotel auf Booking.com*:

➲ Zur Buchung von 360 Degrees Hotel*

A77 Suites by Andronis

Aparthotel mit sehr geschmackvollen Suiten zwischen Monastiraki und Plaka. Gutes Frühstück und zuvorkommender Service, sowie Penthouse-Suite mit Whirlpool und Akropolis-Blick. Mehr Infos zum Hotel auf Booking.com*:

➲ Zur Buchung von A77 Suites*

InnAthens

Elegantes Hotel im historischen Viertel Plaka in der Nähe des Syntagmaplatzes. Ruhig gelegen, freundliches Personal und gutes Frühstücksbuffet. Mehr Infos zur Unterkunft auf Booking.com*:

➲ Zur Buchung von InnAthens*

Moon & Stars Boutique Hotel

Zwischen Psyrri und Thiseio gelegenes Aparthotel mit Dachterrasse. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, freundliches Personal, leckeres Frühstück und Metro-Nähe. Faire Preise trotz zentraler Lage. Mehr Infos zu diesem Hotel auf Booking.com*:

➲ Zur Buchung von Moon & Stars Hotel*

Urlaubsplanung Griechenland Spezialisten griechische Inseln Reiseberatung Tipps

#11 Unsere Erfahrungen & weitere Reisetipps für Athen

Wir waren schon mehrmals in Athen und haben diese lebendige Stadt in unser Herz geschlossen. Besonders gefällt uns der Kontrast zwischen historischer Altstadt, moderner Streetart und den parkähnlichen Hügeln. Letztere sind die grüne Lunge Athens und lassen einen manchmal vergessen, dass man sich mitten in einer Millionenmetropole befindet.

athen urlaub tipps akropolis berg
Natur pur um die Akropolis

Für Naturliebhaber sind Spaziergänge auf den Hügeln Pnyx und Philopappos ein echter Ausgleich zum hektischen Treiben der Hauptstadt. Apropos Spaziergänge, auch das ist ein großer Pluspunkt Athens: Fast das gesamte Stadtzentrum rund um die Akropolis kannst du zu Fuß erkunden.

athen park wandern um die akropolis natur
Naturpfade inmitten einer 3-Millionen-Metropole

Ein weiterer großer Vorteil: Im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten ist Athen relativ preiswert zu bereisen. Viele kleine Cafés, Bars und Tavernen abseits der Touristenmeilen bieten sehr gutes und günstiges Essen und Trinken in entspannter Atmosphäre. Im Gegensatz zum recht hohen Eintrittspreis für die Akropolis wird so zumindest der Geldbeutel geschont.

Unser persönliches Must-Do im Athen Urlaub: Den Sonnenuntergang von einem der Stadthügel genießen. Wenn die Abendsonne das Häusermeer von Athen und die prächtige Akropolis in ein warmes Licht taucht und der Blick bis hinüber zum Meer schweift, spürst du den Zauber dieser Stadt mit ihrer einzigartigen Geschichte.

Athen Highlights pnyx hill sunset
Sonnenuntergang am Stadtberg Pnyx

Athen Youtube Video

Reisereporterin Tamina (bekannt aus der WDR Sendung Wunderschön!) hat einen Städtetrip nach Athen unternommen und berichtet in diesem Video von ihren tollen Erlebnissen:

→ Hier bekommst du noch weitere Infos und Reisetipps für deinen Athen Urlaub:

Dir hat dieser Beitrag weitergeholfen und du möchtest gerne Danke sagen? Dann spendiere uns doch einfach den nächsten griechischen Kaffee ☕️ Efcharisto poli: Unsere Kaffeekasse


Merke dir diesen Beitrag auch auf Pinterest!

athen städtereise tipps highlights stadtviertel hotels

*Transparenz: Der Artikel enthält werbende Inhalte und Affiliate Links. Bei Buchung über einen Link erhalten wir eine kleine Provision, damit unterstützt du unseren Reiseblog Greece Moments. Für dich bleibt der Preis gleich, es entstehen keine Mehrkosten.

Tom & Ella
Schön, dass du hier bist! Auf unserem Reiseblog bekommst du wertvolle Tipps und Inspiration für deinen Griechenland Urlaub. Begleite uns ins blauweiße Paradies und lass dich von Hellas verzaubern. Wir bereisen seit über zehn Jahren die griechischen Inseln, fühlen uns hier daheim und möchten mit dir unsere Liebe zu Griechenland teilen.
guest
2 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen