Tagesausflug nach Rhodos Stadt

4

Mit über 3.000 Sonnenstunden im Jahr zählt Rhodos zu den sonnenreichsten Regionen Europas und trägt zu Recht den Beinamen Sonneninsel. An der Hafeneinfahrt von Rhodos-Stadt soll einst eine riesige Statue des Sonnengottes Helios gestanden haben. Den so genannten Koloss von Rhodos gibt es heute zwar nicht mehr, dafür aber viele andere Sehenswürdigkeiten in der 50.000-Einwohner-Stadt.

Wenn du die mittelalterliche Stadt von Rhodos betrittst, fühlst du dich sofort in die Zeit der Ritter zurückversetzt.

Rhodos Altstadt Sehenswuerdigkeiten Tipps Tagesausflug Urlaub
Mittelalterliche Innenstadt von Rhodos

Die Insel hat eine bewegte Geschichte, die von verschiedenen Völkern geprägt wurde. Bei einem Spaziergang durch die Stadt stößt du heute noch auf Zeugnisse aus der Zeit der Byzantiner, Johanniter, Osmanen und Italiener. Der mittelalterliche Stadtkern zählt seit 1988 zum UNESCO- Weltkulturerbe und ist zugleich eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Griechenlands.

Gepflasterte Gassen, steinerne Torbögen und hübsch verzierte Häuschen schmücken die Stadt. Die Altstadt gilt als beliebtes Ausflugsziel auf Rhodos und sollte am besten vormittags besucht werden. Zur Mittagszeit füllen sich die Gassen mit unzähligen Touristen.

Rhodos Altstadt Sehenswürdigkeiten
Willkommen in der Altstadt von Rhodos

In diesem Beitrag stellen wir dir unsere Rhodos Stadt Highlights vor, welche du nicht verpassen solltest.

#1 Stadtmauer und Großmeisterpalast

Am höchsten Punkt der Altstadt liegt der Großmeisterpalast des Johanniterordens. Er wechselte in der Vergangenheit mehrfach seine Funktion als Residenz, Gefängnis und Munitionslager. Der prächtige Eingangsbereich mit seinen massiven Türmen sticht schon von weitem hervor. Der heutige Palast ist jedoch größtenteils eine Rekonstruktion.

Großmeisterpalast von Rhodos-Stadt

Ursprünglich wurde die Festung im 14. Jh von den Johanniterrittern erbaut. Eine gewaltige Explosion im Jahr 1856 zerstörte das Gebäude nahezu vollständig. Zwischen 1937 und 1940 errichteten die Italiener während ihrer Besatzungszeit den Prachtbau wieder. Im Inneren befinden sich heute Schauräume und ein Museum mit wechselnden Ausstellungen.

Spaziergang entlang der Stadtmauer

Direkt am Eingang kannst du dir neben dem Eintritt für den Palast auch die Tickets für die Besichtigung der Stadtmauer kaufen. Der Weg entlang der breiten Mauer ist ideal für einen ersten Eindruck von Rhodos Stadt. Von hier genießt du eine grandiose Aussicht auf die Altstadt und den Hafen.

  • Öffnungszeiten Großmeisterpalast: 08:00 – 20:00 Uhr | Eintritt: 8 Euro
  • Öffnungszeiten Stadtmauer: 12:00 – 15:00 Uhr, Sa. und So. geschlossen | Eintritt: 3 Euro

reisefuehrer rhodos ebook pdf tipps urlaub

#2 Hippokrates Platz und Eulenbrunnen

Vier Wege treffen sich auf dem Hippokrates Platz von Rhodos Stadt. Er ist der zentrale Ort im mittelalterlichen Zentrum. Direkt dahinter liegt das wuchtige Marientor (Thalassini Pyli), welches den Eingang vom Hafen aus markiert. Unzählige Restaurants und Geschäfte befinden sich um dem Platia Ippokratou und entlang der belebten Gassen.

Blick auf den Hippokrates Platz

Vor allem tagsüber musst du am Platia Ippokratou mit viel Trubel rechnen. Die Restaurantbesitzer versuchen Touristen mit allen Tricks in ihre Tavernen zu locken. In der Mitte des Platzes steht der Eulenbrunnen, ein beliebtes Fotomotiv von Rhodos Stadt und zugleich Tränke für die Tauben.

An einer Seite des Platzes gehen ein paar Treppenstufen hinauf auf eine unscheinbare Empore. Von hier aus kannst du das bunte Treiben in Ruhe beobachten. Die Aussicht reicht bis zur großen Suleiman Moschee aus dem Jahr 1523 und dem imposanten Roloi Clock Tower, dem mittelalterlichen Uhrenturm.

Rhodos Stadt Geschäfte
Geschäfte entlang der Sokratou Gasse

Die vom Hippokrates Platz in westliche Richtung verlaufene Sokratou Gasse gilt als beliebte Shopping-Meile. Zahlreiche Boutiquen, Souvenirshops und Juweliere haben sich hier niedergelassen. Übrigens lässt sich Rhodos Stadt auf sehr vielfältige Art und Weise erkunden. Anbei haben wir interessante geführte Touren von GetYourGuide* für dich zusammengestellt:

➲ Zum Hop On Hop Off Busfahrt*

➲ Zur geführten E-Bike-Tour*

#3 Altstadt-Gassen abseits der Massen

Die ruhigen Nebengassen im Osten und Süden der Altstadt sind besonders reizvoll. Als Fotografie-Liebhaber kannst du hier wunderschöne Motive einfangen. Die meisten Touristen verirren sich nicht in die schmalen Seitengassen und so hast du so manche schöne Ecke fast ganz für dich allein.

Altstadt Rhodos Mittelalter Unesco
In den mittelalterlichen Gassen

Beim Spazieren abseits des Trubels spürst du noch die mittelalterliche Seele der Altstadt. Ab und zu huscht mal eine Katze an dir vorbei. Nimm dir ein wenig Zeit auch die abgelegenen Ecken und Winkel zu erkunden. Hier gibt es viele kleine Geschäfte, Restaurants und Cafés. Spätestens jetzt wird dich Rhodos Stadt verzaubern.

Bei einem Streifzug durch die Gassen entdeckt man immer wieder interessante Plätze, u.a. die Platia Dorieos, Platia Damagitou und Platia Arionos. Letzterer beheimatet gleich mehrere gute Café- Bars (Tipp: Spirtokouto). Sitzplätze unterhalb eines schattenspendenden Gummibaumes laden zum Verweilen ein, egal zu welcher Tageszeit!

Rhodos Beste Bar Cafe Da Luca Empfehlung
Gemütliche Nebengasse abseits des Trubels

#4 Windmühlen von Rhodos am Naillac Turm

Für einen schönen Ausblick auf die Hafeneinfahrt und die Windmühlen von Rhodos lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Naillac Tower. Dieser liegt auf einer Art Landzunge zwischen den beiden alten Häfen von Rhodos Stadt. Über Treppenstufen erreichst du eine erhöhte Position mit Sicht auf die Umgebung.

Windmühlen und Fort von St. Nicholas

Sehenswert ist auch der Kolona Hafen südlich vom Naillac Turm. Hier schippern bunte Fischerboote in der Hafenmole, einige davon dienen als schwimmende Souvenir-Shops. Von hier kannst du direkt weiter entlang der Uferpromenade von Rhodos gen Norden flanieren.

Rhodos Mandraki Hafen Windmühlen
Windmühlen von Rhodos Stadt

#5 Der idyllische Mandraki Hafen

Der Mandraki-Hafen eignet sich wunderbar für eine kurze Pause. Auf der rechten Seite der Mole führt ein Weg zu den Windmühlen und dem Fort von St. Nicholas. Direkt an der Hafeneinfahrt thronen auf beiden Seiten die Statuen von einem Hirsch und einer Hirsch-Kuh, genannt Elafos und Elafina.

Mandraki Hafen Rhodos Stadt
Elafos und Elafina am Mandraki Hafen

An jener Stelle soll sich einst der Koloss von Rhodos befunden haben. Die riesige Bronzestatue war dem Sonnengott Helios gewidmet, stürzte jedoch 226 v. Chr. durch ein Erbeben ins Meer. Von der Statue des Koloss von Rhodos fehlt heute jede Spur, vermutlich endete er als Baumaterial für andere Zwecke.

Pause am Mandraki Hafen

Auf der linken Hafenseite an der Evangelisten Kirche gibt es ein paar Bänke, an denen du eine Pause einlegen kannst. In Rhodos-Stadt kannst du so einige Kilometer zu Fuß zurücklegen. Da ist es ideal mal die müden Beine kurz auszuruhen und das bunte Treiben im Mandraki Hafen zu beobachten. Von hier starten übrigens auch regelmäßig Rhodos Tagesausflüge und Segeltrips. Klicke auf den Link, um mehr über die GetYourGuide* Tour zu erfahren:

➲ Zu den organsierten Segeltrips*

Segeln Griechenland get your guide touren empfehlung
Anzeige*

#6 Tagesausflug auf die Insel Symi

Die Nachbarinsel liegt nur eine Bootsstunde von Rhodos entfernt und ist eine wahre Perle in der Ägäis. Ein Tagesausflug ist viel zu kurz um die ganze Schönheit der Insel zu entdecken. Dennoch lohnen sich die Touren vor allem für Urlauber, denen nur wenige Tage auf Rhodos zur Verfügung stehen.

Der Hafenort Gialos auf Symi

Vor allem am Abend werden die pastellfarbenen Häuser durch das warme Licht der Sonne malerisch angestrahlt. Der Hauptort Gialos wirkt bei Einfahrt in den Hafen wie aus dem Bilderbuch. Täglich starten Fähren und Ausflugsboote auf die Nachbarinsel Symi. Hier kannst du die Tour direkt online buchen:

➲ Zm Ausflug nach Symi (über GetYourGuide)*

Im Inselsüden befindet sich das prächtige Panormitis Kloster. Ein bedeutender Pilgerort in der Ägäis und ein architektonisches Schmuckstück. Du bist neugierig geworden? Mehr Infos über die Insel gibts in unserem Beitrag: Symi Highlights

Inselhopping Reisefuehrer Dodekanes Kos Rhodos Karpathos

Weitere Rhodos Sehenswürdigkeiten

Wenn du etwas mehr Zeit für die Hauptstadt von Rhodos mitbringst, dann schau dir noch die folgenden Sehenswürdigkeiten in Rhodos Stadt an:

Roloi Clock Tower

Die Besichtigung des markanten Uhrenturms (ursprünglich 7 Jh.) bietet ein grandioses Stadtpanorama. Direkt nebenan liegt die Süleyman-Pascha-Moschee mit ihrem markanten Minarett. Die Treppe zur Turmspitze des Clock Tower ist schmal und beim Aufstieg ist Vorsicht geboten. Das Eintrittsticket kann gegen ein Freigetränk (Saft, Bier, Wein, etc.) im angrenzenden Café eingelöst werden.

  • Öffnungszeiten Roloi Uhrenturm: tgl. 09:00 – 20:00 Uhr | Eintritt: 5 Euro
Roloi Rhodos Uhrenturm Cafe Empfehlung Ausflug Stadt
Nach dem Aufstieg genießt man einen Kaffee

Kahal Kadosh Shalom Synagoge

Die älteste Synagoge Griechenlands steht im jüdischen Viertel der Hauptstadt von Rhodos. In dem heutigen Museum erhältst du einen Einblick in die Geschichte der jüdischen Einwohner Rhodos. Wer mehr in die Historie der Stadt eintauchen möchte, für den lohnt sich ein geführter Stadtrundgang durch Rhodos.

➲ Zum geführten Stadtrundgang (GetYourGuide)*

Ritterstraße von Rhodos (Street of Knights)

In dieser Straße befanden sich im Mittelalter die Herbergen der Ordensritter. Die Straße aus Kopfsteinpflaster mit ihren historischen Wohngebäuden und zahlreichen Toren samt Wappenschildern verläuft schnurgerade von der Stadtmauer am Hafen bis hin zum Großmeisterpalast. In den Gebäuden befinden sich heute u.a. Museen und Konsulate.

Rhodos Altstadt Sehenswürdigkeiten
Die prächtige Ritterstrasse in Rhodos Altstadt

Archäologisches Museum von Rhodos

Das Museum wurde im ehemaligen Krankenhaus der Kreuzritter des Johanniterordens errichtet und zählt zu einem der besten Museen Griechenlands. Es gewährt einen umfangreichen Einblick in die Geschichte der Insel Rhodos und enthält verschiedene Ausstellungsstücke unterschiedlicher Epochen, u.a. auch von benachbarten Inseln wie Tilos und Chalki.

  • Öffnungszeiten Rhodos Arch. Museum: tgl. 08:00 – 19:40 Uhr | Eintritt: 6 Euro
Archäologisches Museum Rhodos Löwen Statue
Löwenstatue im Garten des Arch. Museum

Akropolis von Rhodos-Stadt

Die antike Akropolis von Rhodos liegt etwa drei Kilometer außerhalb des Stadtzentrums auf dem Berg Monte Smith. Zu besichtigen sind unter anderem noch der Apollon Tempel, ein Stadion und ein Amphitheater. Die Akropolis von Rhodos ist durchgehend geöffnet und der Eintritt frei.

Rhodos Berg Monte Smith Akropolis Ausblick
Ausblick vom Berg Monte Smith

Wenn du auf der Suche nach weiteren Rhodos Sehenswürdigkeiten außerhalb von Rhodos Stadt bist, dann schau doch einmal in unseren Beitrag: Rhodos Highlights. Hier haben wir unsere absoluten Lieblingsorte der Insel aufgelistet. Für Erkundungen außerhalb der Stadt empfiehlt es sich einen Mietwagen auszuleihen. Klicke auf den Link, um Preise über unseren Partner Billiger-Mietwagen* zu checken:

➲ Zur Mietwagenbuchung*

Griechenland Blog Newsletter Urlaub Reisetipps

Weitere Rhodos Stadt Reisetipps

Café & Restaurant-Empfehlungen für Rhodos Stadt

Taverne Ta Kardasia

Urige Taverne in der Nähe der Ibrahim-Pascha Moschee und damit abseits vom Trubel. Geschmackvolle Inneneinrichtung, liebevoll gestaltete Dachterrasse und sehr freundliches Team um Chefin Vivi. Authentische griechische Küche zu fairen Preisen, sowohl zum Mittag- als auch Abendessen zu empfehlen!

Rhodos Restaurant Empfehlung Altstadt
Taverne Ta Kardasia

Obscura Bar

Am Platia Sofokleous gelegene Szene-Cocktailbar mit regelmäßig wechselnder Getränkekarte. Die leidenschaftlichen Barkeeper kreieren Cocktails aus aller Welt in hoher Qualität. Dazu werden schmackhafte Snacks serviert in einem einzigartigen Ambiente im Herzen der Altstadt. Nachtschwärmer sollten diese Bar keinesfalls verpassen!

Pame Antama

Direkt gegenüber der Obscura Bar befindliches modernes Mezedopoleion (griechische Tapas-Bar) mit alternativem Flair und kreativen hausgemachten Speisen zu fairen Preisen! An Abend wird oft Musik gespielt, dazu gesellt sich ein bunt gemischtes Publikum. Das gesamte Team um Besitzerin Marina ist äußerst freundlich und hilfsbereit.

Spirtokouto

Am Platia Arionos gelegene kleine Café-Bar in der man in aller Ruhe einen griechischen Kaffee, ein kühles Bier, leckere Cocktails oder ein Glas Wein genießen kann. Der freundliche Besitzer Theodoros hat außerdem einige tolle Tipps für Rhodos parat. Besondere Atmosphäre am Abend!

Spirtokouto Cafés Bar Rhodos Stadt
Spirtokouto am Platin Arionos

Schöne geführte Touren ab Rhodos-Stadt

Hier haben wir für dich beliebte Touren ab Rhodos-Stadt aufgelistet. Über GetYourGuide* kannst du Touren und Ausflüge von lokalen Veranstaltern vor Ort buchen. Klicke auf den Link* für Details wie Verfügbarkeit und Preise der Touren:

➲ Zu den organisierten Touren*

rhodos stadt get your guide touren empfehlung
Anzeige*

Auf der Suche nach dem perfekten Ausflug für deinen Rhodos Urlaub? Wir haben für dich die beliebtesten Ausflüge und Aktivitäten auf der Insel Rhodos herausgesucht. Diese Ausflüge sind echte Highlights für deinen Rhodos Urlaub: Rhodos Ausflüge und Touren

Unterkünfte in Rhodos-Stadt

Rhodos Stadt bietet ein breites Spektrum an Hotels und Ferienwohnungen. Für nahezu jedes Budget findet sich eine passende Übernachtungsmöglichkeit. Wer in der Altstadt übernachten möchte, sollte möglichst wenig Gepäck mit sich führen. Die schmalen Gassen sind verkehrsberuhigt und das Kopfsteinpflaster eignet sich zudem nicht für Rollkoffer.

Rhodos Altstadt Hotels Empfehlung Dachterrasse
Rhodos-Hotel mit Ausblick

Hier haben wir in Rhodos übernachtet

Midgard Suites (Medieval Town)

Der freundliche Gastgeber Jurgen vermietet drei frisch renovierte Suiten in der mittelalterlichen Altstadt von Rhodos. Das kleine Hotel befindet sich weit genug entfernt von der Barmeile und so herrscht nachts himmlische Ruhe. Auf der hauseigenen Dachterrasse wird ein leckeres Frühstück serviert und du genießt ein grandioses Panorama der Altstadt. Auf Booking.com* bekommst du mehr Infos zum Hotel und kannst Preise checken:

➲ Zur Buchung von Midgard Suites*

Midgard Suites (Medieval Town) Rhodos Hotels Altstadt
Midgard Suites im Herzen der Altstadt

Anbei bekommst du unsere persönlichen Empfehlungen für Top-Hotels in Rhodos Stadt. Klicke auf die Links von Booking.com*, um Verfügbarkeit und Preise zu checken:

→ Über Booking.com* findest du viele Unterkünfte in Rhodos-Stadt und kannst hier direkt Preise checken:

Rhodos Stadt Booking Hotels Empfehlung
Anzeige*

Rhodos-Stadt Hotels, Ferienhäuser und Apartments

In Rhodos-Stadt gibt es zahlreiche Hotels und Apartments. Hochwertige Boutique- Hotels in der mittelalterlichen Altstadt versprühen einen besonders reizvollen Charme. Über Booking.com oder Airbnb kannst du dir viele Unterkünfte in Rhodos- Stadt anschauen und vergleichen.

→ Hier findest du beliebte Hotels in der Altstadt: Rhodos Hotels Altstadt (Booking.com)*

Anreise auf die Insel Rhodos

Von Deutschland aus gibt es in der Saison von Mai bis Oktober täglich Direktflüge nach Rhodos. Besonders günstig ist es mit Ryanair ab Berlin. Der Flughafen Diagoras liegt an der Westküste etwa 15 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Klicke auf den Link von unserem Partner Skyscanner* um günstige Flüge nach Rhodos zu finden:

➲ Zu günstigen Flügen auf die Insel*

Rhodos Buchtipp: Der Reiseführer Rhodos vom Michael Müller Verlag enthält alles Wissenswerte für deinen Rhodos Urlaub und war für uns ein nützlicher Begleiter auf der Insel. Hier bestellen: Auf Amazon ansehen*

 

Rhodos reisefuehrer michael mueller verlag 2023

Es verkehren regelmäßig Linienbusse vom Flughafen in die Innenstadt. Von Athen aus fliegen Volotea und Olympic Air Rhodos täglich an. Es empfiehlt sich ein Flughafen Transfer (über GetYourGuide)* zum Hotel.

Rhodos kannst du auch wunderbar in ein Inselhüpfen auf dem Dodekanes integrieren. Die Katamarane der Dodekanisos Seaways verbinden die Inseln nördlich und südlich von Rhodos. Vom Mandraki Hafen in Rhodos Stadt fahren in der Saison täglich Ausflugsboote auf die Nachbarinsel Symi.

Wenn du Lust auf Inselhüpfen mit Ausgangsort Rhodos hast, dann lass dich in unserem ausführlichen Beitrag inspirieren: Inselhopping Griechenland

Rhodos Anreise Fähre Verbindung Dodekanes
Blue Star verbindet die Inseln der Südägäis

Auch die großen Fähren, wie Blue Star Ferries, steuern Rhodos mindestens einmal pro Tag an und verbinden die Insel mit dem Rest der Süd-Ägäis. Von Piräus (Athen) dauert die Anreise mit der Fähre nach Rhodos zwischen 15-17 Stunden und erfolgt in der Regel über Nacht. Über unseren Partner Ferryscanner* findest du aktuelle Fährverbindungen:

➲ Zur Fährbuchung mit Ferryscanner*

→ Weitere Beiträge und zahlreiche Reisetipps für die Insel Rhodos findest du unter:

Dir hat dieser Beitrag weitergeholfen und du möchtest gerne Danke sagen? Dann spendiere uns doch einfach den nächsten griechischen Kaffee ☕️ Efcharisto poli: Unsere Kaffeekasse


Merke dir diesen Beitrag auch auf Pinterest!

Rhodos Stadt Griechenland Urlaub Tipps Highlights

Wie hat dir die Hauptstadt von Rhodos gefallen?

Was haben wir verpasst und welche Ecken sollten wir bei unserem nächsten Besuch unbedingt erkunden? Schreib es uns in die Kommentare!

* Transparenz: In diesem Beitrag sind Affiliate Links enthalten. Das bedeutet, wenn du ein Produkt über einen dieser Links kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Der Preis verändert sich für dich nicht, du hast also keinerlei Nachteile davon. Dafür unterstützt du uns, unseren Reiseblog Greece Moments am Leben zu halten.

Tom & Ella
Schön, dass du hier bist! Auf unserem Reiseblog bekommst du wertvolle Tipps und Inspiration für deinen Griechenland Urlaub. Begleite uns ins blauweiße Paradies und lass dich von Hellas verzaubern. Wir bereisen seit über zehn Jahren die griechischen Inseln, fühlen uns hier daheim und möchten mit dir unsere Liebe zu Griechenland teilen.
guest
4 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen