Noch immer hält sich der Mythos der fleischbetonten griechischen Küche hartnäckig. Jeder denkt sofort an Gyros, Kebab, Souvlaki & Co., wenn es ums Essen in Griechenland geht. Ein Irrglaube denken wir und finden, dass es endlich mal Zeit wird mit diesem Image aufzuräumen.

die echte griechische Küche ist weitaus vielseitiger als ihr Ruf und so manche Taverne in Hellas weiß kulinarisch auf höchstem Niveau zu überzeugen.

Was als typisch Griechisch so auf den Teller kommt, zählt interessanterweise zu den gesündesten Ernährungsformen weltweit. Wissenschaftler sprechen dabei von der sogenannten Mediterranen Diät, auch Kreta-Diät genannt.

Griechische Küche Gesunde Ernährung Kreta Diät
Die traditionelle griechische Küche ist sehr gesund

Unterschiedliche Kulturkreise haben die griechische Küche in den letzten Jahrhunderten positiv geprägt. So findest du in vielen traditionellen Gerichten interessante Einflüsse aus Kleinasien, Ägypten, dem Balkan und Italien wieder.

Du wirst überrascht sein, was sich alles an kulinarischen Köstlichkeiten hinter den teils kuriosen Speisenamen verbirgt. Aber keine Angst, meist erklären die freundlichen Tavernen-Besitzer ihre griechischen Gerichte interessierten Touristen.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Die typisch griechische Küche
  2. Griechische Dips: Tzatziki & Co.
  3. Mezedes: Die griechischen Vorspeisen
  4. Griechische Beilagen zum Hauptgericht
  5. Beliebte Fleischgerichte in Griechenland
  6. Fischgerichte auf der Speisekarte
  7. Griechische Desserts und Nachspeisen
  8. Einzigartige Gerichte nach Regionen
  9. Die Parea: So essen die Griechen
  10. Griechische Rezepte: Vegan, Vegetarisch & Fleisch

Die typisch griechische Küche

Die ursprüngliche griechische Küche setzt sich aus vielen Gemüse- und nur wenigen Fleischgerichten zusammen. Tatsächlich wird von vielen älteren Griechen Fleisch nur zu besonderen Anlässen, wie an Ostern verzehrt. Hauptbestandteile der Griechischen Küche sind unterschiedliche Vorspeisen, die sogenannten Mezedes (Μεζέδες). Meist wird alles auf einmal bestellt und als „Griechische Meze“ (Μεζέ) serviert.

Griechisch Essen Vorspeisen Meze Vegetarisch
Typisch griechisches Essen mit Mezedes (Vorspeisen)

Gemüse wie Auberginen, Zucchini, Tomaten und Paprika sind wichtiger Bestandteil der griechischen Gerichte. Diese werden mit reichlich Olivenöl und Knoblauch, sowie den heimischen Wildkräutern Oregano, Thymian und Rosmarin gewürzt.

Die Grundkomponenten und einzelnen Zutaten eines Gerichts sollen geschmacklich noch erkennbar bleiben. Die griechischen Gerichte werden häufig lauwarm serviert. Eine starke oder übertriebene Würzung ist unüblich. Dies war bereits in der Antike so und gilt auch heute noch in der griechischen Küche.

Bei Fleischgerichten wird neben Rind, Schwein und Huhn, traditionell auf Ziegen- und Lammfleisch zurückgegriffen. Immerhin besitzt Griechenland mit fast 5 Millionen Tieren den größten Ziegenbestand Europas. Fisch ist immer noch sehr beliebt in den Tavernen. Aufgrund des überfischten Mittelmeeres ist die Nachfrage aber im Rückgang.

Ziegen Milch Griechenland Landwirtschaft Fleisch
In Griechenland leben die meisten Ziegen in Europa

Gibt es vegane oder vegetarische griechische Gerichte?

Ja! Auch für Vegetarier und Veganer hat die griechische Küche so einiges zu bieten. Alle veganen Gerichte haben wir in unserem Beitrag mit einem grünen Blatt 🍃 gekennzeichnet. Da es auch vorkommen kann, dass klassische Rezepte etwas abgewandelt werden, lohnt es sich vorab zu erfragen, ob das jeweilige Gericht wirklich vegan ist. Interessanterweise sind die meisten griechischen Vorspeisen (Mezedes) vegetarisch und viele sogar vegan.

Anbei zeigen wir dir, was die typisch griechische Küche alles zu bieten hat. Wir möchten dich mit diesem Beitrag ermutigen, bei deinem nächsten Griechenland Urlaub auch einmal etwas „Unbekanntes“ zu verkosten. Unser kleiner Ratgeber zur griechischen Speisekarte soll dir dabei eine Hilfestellung sein.

Griechische Restaurants Empfehlung Speisen Typische Küche
Die griechische Taverne ist ein Ort der Entspannung und Geselligkeit

Griechische Dips: Tzatziki & Co.*

*oft auch als Salat bezeichnet

Tzatziki (Zaziki), τζατζίκι

Griechischer Joghurt mit Gurke und viel Knoblauch, manchmal sogar mit Dill.

Tzatziki Zaziki Gesund Griechenland Restaurants
Nahezu jede griechische Speisekarte beinhaltet Tzatziki

Skordalia, Σκορδαλιά 🍃

Leckere Kartoffel-Knoblauch Creme für Knobi-Fans. Manchmal sogar mit geraspelten Mandeln anstatt Kartoffeln.

Knoblauch Dip Skordalia Griechenland Speisekarte
Skordalia ist nur etwas für Knoblauch-Fans

Fáva, φάβα 🍃

Köstliches Püree aus gelben Erbsen, dazu Olivenöl, Zwiebeln und Zitronensaft.

Auberginen Salat – Melitzanosalata, μελιτζανοσαλάτα 🍃

Weiche Auberginen-Creme mit Knoblauch, Olivenöl und Weinessig.

Fischrogen Salat – Taramosalata, ταραμοσαλάτα

Fischrogen-Creme (Tipp: Nur am Meer bestellen, ansonsten meist abgepackt)

Scharfe Feta-Creme – Tirokafteri, τυροκαυτερή

Pikanter Käse-Dip aus Joghurt und Feta (auch Cheese Spread oder Spicy Feta Dip).

Scharfe Feta Creme Tirokafteri Griechenland
Scharfe Feta-Creme zum Dippen

Mezedes: Die griechischen Vorspeisen

Griechischer Bauernsalat – Choriatiki salata, χωριάτικη σαλάτα (🍃 ohne Feta)

Der Klassiker schlechthin! Griechischer Salat mit Gurken, Tomaten, Paprika (grün), Zwiebeln, Feta und Oliven. Jede Taverne macht den Salat etwas anders. Manchmal auch mit Kapern und Zwieback!

Typisch Griechische Küche Salat Feta Käse Gesund
Der gesunde Klassiker

Griechischer Kohlsalat – Politiki salata, Πολίτικη σαλάτα 🍃

Deftiger Krautsalat aus Rot- und Weißkohl mit Öl und Essig.

Fasolada, Φασολάδα 🍃

Griechische Bohnensuppe, das Nationalgericht schlechthin.

Dolmades oder Dolmadakia, ντολμάδες/ ντολμαδάκια 🍃

Mit Reis oder Hackfleisch gefüllte Weinblätter. Die besten Dolmades haben wir auf der Insel Kasos gegessen.

Dakos, ντάκος 🍃

Kretischer Paximadi (Sauerteig-Zwieback) mit Feta, Tomaten und Kräutern. Oftmals mit Kapern verfeinert. Sehr leckere und sättigende Zwischenmahlzeit.

Dakos Kretischer Paximadi Kreta Gerichte
Dakos ist eines der einfachsten griechischen Gerichte überhaupt

Wildgemüse – Chorta, χόρτα 🍃

Vorspeise aus Wildgemüse, z.B. Löwenzahn oder Sauerampfer (Frühjahr oder Herbst). Für uns griechisches Superfood!

Griechische Speisen Chorta Löwenzahn Greens
Chorta: Steht meist als “Greens” auf der Speisekarte

Saganaki, σαγανάκι

Gebratener oder frittierter Schafskäse, manchmal mit Sesam paniert.

Saganaki Grill Käse Typisch Griechisch
Saganaki kann auch kreativ angerichtet werden

Gigantes (sto forno), γίγαντες στο φούρνο 🍃

Riesenbohnen in Tomatensauce. Besonders lecker aus dem Ofen (forno) mit Wildkräutern.

Okra-Schoten – Bamies Laderes/ Bámia, Μπάμιες λαδερές/ Μπάμια 🍃

In Tomatensauce gegarte Okra-Schoten, auch Gemüse-Eibisch genannt.

Grüne Bohnen – Fasolakia, Φασολάκια 🍃

Geschmorte Bohnen mit Tomaten und Kartoffeln oder nur in Öl eingelegte Bohnen.

Wildpilze – Manitária, Μανιτάρια 🍃

Köstliche gebratene Pilze, meist Austernpilze.

Zucchini-Blüten – Louloudia/ Anthous gemista, Λουλούδια/ Ανθους γεμιστά

Zucchini-Blüten werden mit Feta oder Reis gefüllt, in Ei mariniert und angebraten.

Aubergine im Ofen – Melitzanes Imam, Μελιτζάνες ιμάμ 🍃

Im Ofen geschmorte Aubergine mit Tomaten, Zwiebeln und ordentlich Knoblauch, bisweilen auch mit Käse oder Feta überbacken.

Typisch Griechisches Essen Aubergine im Ofen Melitzanes Imam
Melitzanes Imam: Aubergine zum dahinschmelzen

Gemüsepfanne – Briám, Μπριάμ 🍃

Gemüse-Ratatouille aus Zucchini, Auberginen, Kartoffeln und Tomaten.

Briam Gemüsepfanne Vegane Gerichte Griechenland
Briam ist das ideale Gericht für Veganer

Gefüllte Aubergine – Melitzanes papoutsakia, Μελιτζάνες παπουτσάκια

Große Aubergine gefüllt mit Tomaten und Feta, manchmal auch mit Hackfleisch.

Gefühlte Auberginen Melitzanes papoutsakia Griechische Küche
Melitzanes Papoutsakia: Die gefüllten Auberginen schmecken köstlich!

Gemista, γεμιστά

Gefülltes Gemüse, wahlweise mit Hack, Reis oder Feta, meist werden Paprika oder Tomaten verwendet.

Kichererbsen-Bällchen – Revithokeftedes, Ρεβυθοκεφτεδες

Reibekuchen oder Bällchen aus Kichererbsenmehl, „griechische Falafel“, meist dient Ei als Bindemittel.

Tomaten-Taler – Tomatokeftedes, Ντοματοκεφτέδες

Reibekuchen oder Bällchen aus Tomaten, meist dient Ei als Bindemittel.

Zucchini-Taler – Kolokithokeftedes, κολοκυθοκεφτέδες

Reibekuchen oder Bällchen aus Zucchini, meist dient Ei als Bindemittel.

Zucchini Taler Kolokitho keftedes Reibekuchen
Vegetarische Keftedes bestehen aus Zucchini, Spinat, Tomaten, Kichererbsen usw.

Käse der Region, χωριάτικο τυρί

Der typisch griechische Schafs- oder Ziegen-Käse der Gemeinde. Naturbelassen oder gegrillt. Besonders lecker auf Chios, Lesvos und Limnos!

Griechischer Grill Käse Insel Chios Spezialitäten
Griechischer Grillkäse von der Insel Chios

Spinat Pita – Spanakopita, σπανακóπιτα

Mit Spinat und Feta gefüllte Filoteig-Küchlein.

Käse Pita – Tiropita, Tυρóπιτα

Mit Käse und Ei gefüllte Filoteig-Küchlein.

Tiropitakia und Spanakopitakia, τυρόπιτακια/ σπανακοπιτακια

Im Prinzip wie die beiden Gerichte zuvor, nur als kleine Taschen. Sehr lecker!

Griechische Beilagen zum Hauptgericht

Eine kleine Auswahl an Beilagen wird traditionell zur griechischen Meze bestellt. Meist werden frittierte Gemüse- oder Kartoffelscheiben oder Reis zum Hauptgericht gereicht. Die Kritharaki Nudeln sind der Klassiker unter den griechischen Beilagen.

Melitzanes tiganites, Μελιτζάνες τηγανητές (🍃 wenn Panade ohne Ei)

Frittierte Auberginen sind sehr beliebt als Beilage. Manchmal mit Eiern und Mehl paniert.

Kolokithakia tiganita,  Κολοκυθάκια τηγανητά (🍃 wenn Panade ohne Ei)

Frittierte Zucchini-Scheiben kommen auch gern auf den Tisch. Mit oder ohne Panade aus Eiern und Mehl.

Pita-Brot – Πίτα ψωμί 🍃

Kleines Hefeteig-Brot, welches zu allen Mahlzeiten gegessen werden kann.

Pita Brot Leckeres Griechisches Essen
Leckeres Pita gehört zu jeder griechischen Mahlzeit dazu

Ofenkartoffeln – Patates ston fourno, Πατάτες στον φούρνο 🍃

Kartoffeln im Backofen, meist mit Rosmarin gewürzt.

Ofen Kartoffeln Rosmarin Tzatziki Dip Knoblauch
Ofenkartoffeln sind die gesunde Alternative zu Pommes

Kritharaki, Κριθαρακι 🍃

Hartweizengrieß-Nudeln, die wie Reis aussehen, oft als Beilage zu Hühnchen.

Tomatenreis oder Djuvec Reis – Ntomatorizo, ντοματόρυζο 🍃

Traditionelle Beilage auf der gesamten Balkanhalbinsel.

Tomatenreis Djuvec Reis Griechische Küche Balkan Speisen
Der Tomatenreis Djuvec ist auf der ganzen Balkan-Halbinsel beliebt

Beliebte Fleischgerichte in Griechenland

Wurde früher nur sehr wenig Fleisch gegessen, z.B. nur zu Ostern oder bei Kirchweihfesten, so verzehren die Griechen heute deutlich mehr. Auch die fast 25 Millionen Urlauber pro Jahr tragen zum steigenden Fleischkonsum in Griechenland bei. Gyros bzw. Pita-Gyros ist übrigens kein traditionelles griechisches Gericht, sondern eine Erfindung von griechischen Gastarbeitern, die in den 1960er-Jahren in den USA lebten.

Gyros Griechenland Griechische Speisekarte
Der Pita-Gyros wurde 1965 in der USA erfunden

Viele traditionelle Fleischgerichte haben sich über die Jahrhunderte erhalten. Kleinere Tavernen in nicht touristischen Regionen verwenden oft noch Fleisch aus eigener und weitestgehend artgerechter Tierhaltung. Dass es hier schmeckt, versteht sich von selbst!

Bifteki, Μπιφτέκι

Klassisches Hacksteak aus Rinder- oder gemischten Hackfleisch, oft Burger genannt.

Bifteki Burger Rind Hackfleisch Griechenland Speisekarte
Frikadellen, Buletten oder Fleischküchle: Hausgemacht sind Biftekis besonders lecker!

Souvlaki, σουβλάκι

Klassischer Schweinefleisch-Spieß, manchmal auch vom Lamm oder Huhn.

Souvlaki Griechisches Essen Schwein Huhn
Souvlaki: Ein klassisches griechisches Fleischgericht

Hühnchen – Kotopoulo, Κοτόπουλο

Hühnerfleisch, gibt es als Souvlaki- Fleischspieß oder als Filet.

Pastitsio, παστίτσιο

Griechischer Nudel-Käse-Auflauf mit Hackfleisch.

Moussaka, μουσακάς

Mit Rinder- oder gemischten Hackfleisch zubereiteter Auberginen-Kartoffel-Auflauf.

Scharfe Landwurst – Loukanika, Λουκάνικα

Scharf angebratene, bäuerliche Schweine- oder Rinderwurst.

Hackbällchen – Keftedakia oder Keftedes, Κεφτεδάκια/ Κεφτέδες

Fleischbällchen oder Klöpse, meist aus gemischten Hackfleisch. Wird oft als Vorspeise gereicht.

Soutzoukakia, σουτζουκάκια

Hackfleisch-Würstchen in Tomatensauce.

Lamm – Arni (sto fourno), Αρνί στο φούρνο

Lammfleisch im Ofen geschmort, oftmals mit Bohnen serviert.

Ziege – Katsiki (sto fourno), Κατσικι στο φούρνο

Ziegenfleisch im Backofen gegart, mit Kritharaki-Nudeln ergibt es ein leckeres Risotto.

Giouvetsi, Γιουβέτσι

Mit Käse überbackene Reis-ähnliche Nudeln mit Rind- oder Hühnerfleisch.

Giouvarlakia, Γιουβαρλάκια

Griechische Suppe mit Rinder-Hackbällchen.

Kleftiko, Κλέφτικο

Langsam gegartes Lamm- oder Ziegenfleisch mit Ofengemüse.

Griechische Krautroulade – Lachanodolmades, Λαχανοντολμαδες

Gefüllte Kohlblätter mit Reis und Schweine-Hackfleisch.

Leber – Sikoti, συκωτι

Gegrillte oder gebratene Leber, meist vom Kalb.

Spetzofai, σπετζοφάι

Rauchige Würste in deftiger Paprika-Tomatensauce.

Eintopf – Stifádo, στιφάδο

Rinder- oder Kaninchengulasch mit Ofengemüse.

Fischgerichte auf der Speisekarte

Das Mittelmeer ist stark von Überfischung bedroht. Mittlerweile wird ein Großteil des angepriesenen Fisches auf den Speisekarten tiefgekühlt vom Großhändler erworben. Wir raten daher, wenn überhaupt, nur tagesfrischen Fisch in den Tavernen am Meer zu verzehren. Idealerweise besitzt der Tavernen-Besitzer bzw. die Familie ein Fischerboot und setzt auf nachhaltigen Fischfang. Welchen Fisch du in Griechenland bedenkenlos essen kannst, verrät der WWF in seinem Verzehrratgeber: WWF Fischratgeber

Fisch des Tages, Ψάρια της ημέρας

Tagesfrischer Fisch, vorher beim Wirt erfragen. Transparente Tavernen gewähren einen Blick in die Küche. Am besten nach dem Fischer erkundigen oder das Fischerboot zeigen lassen!

Griechenland Restaurant Frischer Fisch Speisekarte
Frisch gefangener Fisch wird immer seltener

Octopus – Chtapodi, χταπόδι

Tintenfisch in vielen Variationen, meist gegrillt mit Vinaigrette oder geschmort in Rotwein.

Octopus Krake Griechenland Taverne
Vor dem Grillen kommt der Octopus zum Trocknen in die Sonne

Shrimps/ Garnelen mit Nudeln – γαριδες με μακαρονια

Sehr beliebt in Griechenland sind Garnelen bzw. Shrimps mit Spaghetti. Die Garnelen sind meist Tiefkühlkost.

Shrimps Nudeln Garnelen Speisekarte Griechenland
Spaghetti mit Garnelen ist eines der beliebtesten Fischgerichte in Griechenland

Shrimps Saganaki, Γαρίδες σαγανάκι

Kleine Shrimps werden in einer Tomatensauce mit viel Gemüse und Feta gegart.

Kalamari, Καλαμαρί

Frittierte Tintenfisch-Ringe mit Zitronensaft.

Kakavia, Κακκαβιά

Traditionelle Fischsuppe, bei dem der Fisch auf einen separaten Teller serviert wird.

Small Fish – Marida oder Gavros, μαριδα/ γάβρος

Knusprig ausgebackene Sardellen mit Zitronensaft, werden komplett verzehrt.

Griechische Desserts und Nachspeisen

Eines vorweg: Die griechischen Nachspeisen sind wirklich sehr lecker, aber sie sind auch sehr süß und mächtig. Die unzähligen Kalorien sollte man bei den Desserts der Griechen am besten ausblenden. 😉 Früher war es überall üblich und selbstverständlich, dass man nach dem Hauptgang ein kostenloses Dessert erhalten hat. Heute ist dies meist nur noch in traditionellen Tavernen und in abgelegenen Regionen Griechenlands der Fall.

Jogurt mit Honig, γιαούρτι με μέλι

Das einfachste Dessert überhaupt, schmeckt immer. Mancherorts wird es noch mit Nüssen verfeinert.

Loukoumades, λουκουμάδες

Himmlische Hefeteig-Bällchen mit Honig und Zimt, weltweit bekannt als Greek Donuts.

Greek Donuts Loukoumades Hefeteig Bällchen Dessert Griechenland
Loukoumades: Eine echte süße Versuchung

Rawani, ραβανι

Köstlicher saftiger Grießkuchen mit Zuckersirup oder Honig.

Bougatsa, μπουγάτσα

Griechisches Süßgebäck meist mit Vanille-Pudding gefüllt und mit Puderzucker verfeinert.

Baklava, Μπακλαβάς

Typisches orientalisches Gebäck mit Nüssen und Mandeln, nur was für den süßen Zahn.

Löffelsüßigkeit/ Löffelfrüchte – Glyko Koutaliou, Γλυκό Κουταλιού

In Zuckersirup eingelegte Früchte (Trauben, Feigen usw.) oder Gemüse (Tomaten).

Fruchtsalat – φρουτοσαλάτα 🍃

Einfach und gesund! Wahlweise mit oder ohne griechischen Joghurt und Honig.

Einzigartige Gerichte nach Regionen

Am Anfang des Artikels haben wir bereits erwähnt, dass die griechische Küche von den verschiedensten Einflüssen anderer Länder geprägt ist. Mancherorts sind dadurch völlig neue griechische Gerichte entstanden, die typisch für eine bestimmte Region sind. Hier bekommst du eine kleine Auswahl an besonderen griechischen Speisen, die du meist nur vor Ort probieren kannst.

Gefüllte Zwiebeln – Sougania Mytilini, Σουγάνια Μυτιλήνης

Auf der Insel Lesvos (Lesbos) gibt es gefüllte Zwiebeln mit Reis oder Hack und Kreuzkümmel.

Gefüllte Zwiebeln Sougania Lesbos Griechenland Speisekarte
Sougania, die gefüllten Zwiebeln gibt es auf Lesbos

Makarounes, Μακαρούνες

Die hausgemachten Mini-Nudeln (Wasser, Mehl, Butter und Quark) werden mit Olivenöl und einer Zwiebel-Knoblauch-Sauce verfeinert. Darüber kommt geraspelter Ziegenkäse. Ein göttliches griechisches Gericht, entsprechend schmeckt es am besten im Ort Olymbos auf der Insel Karpathos.

Griechische Spezialitäten Makarounes Insel Karpathos Olymbos
Makarounes: Die Spezialität der Insel Karpathos

Flomari Nudeln, Φλωμάρι λημνου

Nudel-Spezialität von der Insel Limnos. Die Flomari-Nudeln bestehen aus Hartweizen, Eiern und Schafsmilch. Sie werden oft als Beilage zu Fleischgerichten serviert.

Griechische Speisen Flomari Nudeln Insel Limnos
Flomari Nudeln von Limnos mit Hähnchenkeule

Die Parea: So essen die Griechen

Eine Mahlzeit ist für die Griechen kein Selbstzweck, sie ist vielmehr Anlass zur Geselligkeit und sympathische Tradition zugleich. In der griechischen Tischgesellschaft, Parea genannt, wird in der Familie und unter Freunden teilweise stundenlang ausgiebig gegessen, fröhlich vor sich hin philosophiert und einfach nur gemütlich verweilt.

So essen die Griechen Parea Tischgesellschaft
Griechische Tischgesellschaft: Gemeinsam isst es sich am schönsten

Mit dem Abendessen beginnen die Griechen in der Regel nicht vor 21 Uhr. Teilweise sitzen sie dann bis Mitternacht in der Taverne. Mit der Familie und unter Freunden wird immer gemeinsam bestellt. Man tauscht sich kurz über die Speisekarte aus, was jeder haben möchte und ordert. Man weiß die Vielseitigkeit der griechischen Küche sehr zu schätzen.

Es wird bestellt, bis nichts mehr auf den Tisch passt!

Die Griechen lieben es, möglichst viele verschiedene Gerichte gleichzeitig auf dem Tisch zu haben. So werden die Speisen meist alle zur gleichen Zeit serviert. Jeder darf von allen Gerichten probieren und man nimmt sich was man mag. Neben überwiegend vegetarischen Vorspeisen werden auch Fleisch- und Fischgerichte bestellt.

Dazu kommen diverse Dips, wie der Klassiker Tzatziki auf den Tisch. Der obligatorische griechische Bauernsalat darf natürlich auch nicht fehlen. Auf eine ausreichende Versorgung mit Wasser, Tischwein und auch das ein oder andere Schlückchen Raki (Trester-Schnaps) oder Ouzo (Anis-Likör) wird geachtet.

Ouzo Raki Tsipouro Schnaps Griechenland
Ein Karaffe von Ouzo, Raki & Co. steht immer auf dem Tisch

Alles restlos vom Tisch zu verputzen gilt übrigens als Schande, denn dann hat man offenbar nicht genug für die Parea bestellt. Gegenseitiger Respekt wird bei den Griechen großgeschrieben. Meist übernimmt eine Person oder eine Familie die Rechnung für alle. Beim nächsten Essen lädt jemand anderes dafür ein.

gute griechische taverne tipps parea
In traditionellen Tavernen schmeckt es noch wie bei Muttern

Übringens, als Faustregel gilt tatsächlich: In Tavernen, in denen Griechen essen, da schmeckt es meist gut und du bekommst hausgemachte traditionelle Gerichte zu fairen Preisen serviert. Mancherorts kannst du sogar noch direkt in die Küche gehen und deine Speisen auswählen. Vor allem bei Fisch macht das Sinn.

Griechische Delikatessen Octopus Mediterrane Küche
Frisch gefangener Octopus vor der Taverne

Griechische Rezepte: Vegan, Vegetarisch & Fleisch

Du hast dich in deinem Griechenland Urlaub in die abwechslungsreiche griechische Küche verliebt? Dann geht es dir genauso wie uns! Auch wir lieben es zu Hause griechische Gerichte nachzukochen.

Wenn du auf der Suche nach tollen Rezeptideen bist, dann haben wir für dich einen tollen Tipp! Der griechische Starkoch Akis Petretzikis hat in jungen Jahren in der Taverne seiner Familie das Kochen gelernt. Durch viele Fernsehshows ist er in ganz Griechenland bekannt und weiß mit seinen raffinierten griechischen Rezepten zu überzeugen.

Griechische Küche Rezepte Speisen zum Nachkochen
Viele griechische Rezepte sind perfekt zum Nachkochen (oder Nachmachen)

Akis hat bereits einige Kochbücher über die griechische Küche verfasst. Das beste daran: Er bietet für jeden Geschmack und Ernährungsstil die passenden Rezepte! Egal ob du auf der Suche nach vegetarischen und veganen griechischen Speisen oder klassischen Fleisch- und Fischgerichten bist. Hier kommt jeder auf seine Kosten!

Und was sollen wir sagen, veganes Karotten- Soya- Moussaka oder vegetarische Kircherbsen- Soutzoukakia klingen doch verlockend gut, oder? Hier findest du mehr Rezeptideen: Akis Petretzikis


Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann merke ihn dir auf Pinterest!

griechische küche speisen

Schön, dass du hier bist! Auf unserem Reiseblog bekommst du wertvolle Tipps und Inspiration für deinen Griechenland Urlaub. Begleite uns ins blauweiße Paradies und lass dich von Hellas verzaubern. Wir bereisen seit über zehn Jahren die griechischen Inseln, fühlen uns hier daheim und möchten mit dir unsere Liebe zu Griechenland teilen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte trage hier deinen Kommentar ein
Bitte gib deinen Namen ein

Enter Captcha Here : *

Reload Image